Kein Zeilenumbruch mehr im Antwortfenster [erl.]

  • Hallo,


    ich hab Ubuntu 10.04 mit TB 13..0.1 am laufen.


    Wenn ich eine Mail beantworten möchte verschwinden die Zeilenumbrüche der Ursprungsnachricht und es wird unpraktisch diese zu beantworten.


    Woran liegt das und wie schalte ich das ab?


    lg

  • Hallo,
    sollte eigentlich nicht auftreten.
    Wenn du beim Beantworten das Verfassenfenster geöffnet hast, geh mal auf Bearbeiten, Neu Umbrechen oder betätige
    Strg+R (in Windows). Evtl. muss der Text markiert sein, weiß leider nicht mehr, da solche Mails kaum noch vorkommen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo MBR,


    vielen lieben Dank!


    Im Verfassenfenster Bearbeiten -> neu umbrechen (ohne den Text markieren zu müssen) hat genau das bewirkt womit ich jetzt gut weiterarbeiten kann.


    Mmhm, du sagst solche Mails kommen fast nicht mehr vor bzw. das das so wie bei mir eigentlich nicht passieren sollte. :freak:
    Woran könnte das liegen?

  • Ich kann dir das nicht mit absoluter Sicherheit sagen, da ich kein Linux habe, aber fasst immer ist es die Schuld des Absenders.
    Interessant wäre es, wenn du die Originalmail mal im Quelltext (Strg+U) ansehen würdest. Ist dort die Mail schon ohne Umbrüche, zeigt diese TB ebenfalls an, spätestens beim Antworten.
    In der Tat benutzen die Absender andere Software (Newsletter) oder schreiben von einer Webseite (Webmail).
    Wie ich schon sagte, es ist schon fast Jahre her, dass mir eine solche Mail in die Hände gekommen ist.
    Übrigens schau mal im Quelltext (Strg+U) nach dem Eintrag "User-Agent:"
    Dort steht dann, welcher Mailklient verwendet wurde. Steht der Eintrag dort nicht, passt dann genau das von mir Gesagte.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw