Kann Thunderbird durch ein Passwort gesichert werden? [Erl.]

  • Thunderbird-Version: 13
    Betriebssystem + Version: Win 7 Ultimate
    Kontenart (POP / IMAP): PoP
    Postfachanbieter (z.B. GMX):web.de


    Hallo!


    Einige wichtige Frage habe ich. Finde Thunderbird klasse, aber würde es gern durch ein Passwort sichern, weil hier mehrere Personen am Computer arbeiten und ich nicht möchte, daß andere meine Kontakte und E-Mails
    lesen. Ist das möglich?


    Lieben Gruß und freue mich über Antwort!
    hakimbi

  • Hallo,


    ja, das geht über eine Erweiterung, benutzte mal die Suche, denn ich weiß gerade nicht wie die heißt. Über den Sinn und Unsinn eines solches Passwortes gibt es hier zahlreiche Beiträge. Denn da die E-Mails auf Deinem Rechner im Klartext gepeichert werden, nutzt so ein Passwort nicht wirklich viel. Jeder, der in der Lage ist einen Texteditor zu benutzen, kann Deine E-Mails auch ohne TB lesen oder sie auch mal eben auf einen Stick kopieren.


    Deshalb lautet die seriöse Empfehlung: Richte für jeden Benutzer ein eigenes, eingeschränktes Benutzerkonto unter Windows ein. Dann verhindert Windows den Zugriff auf die Konten der anderen Benutzer. So hat jeder seinen privaten Bereich. Lediglich der Admin oder jemand, der ein anderes OS bootet kann dann noch auf die Konten der anderen Benutzer zugreifen. Wenn Du auch das verhindern willst, musst Du verschlüsseln.


    Servus


    Susanne

  • Hallo Susi,


    vielen Dank. Werde verschiedene Benutzerkonten einrichten.
    Gruß,
    hakimbi

  • Hi hakimbi,


    ich beglückwünsche dich zu diesem Entschluss!
    Es ist wirklich die einzige vernünftige und auch ausreichend sichere Lösung.


    Bitte denke auch daran, dass außer dem einen (!) vorhandenen und nur zum Administrieren zu nutzenden Administratorkonto (mit dem auch du nicht arbeitest, sondern nur administrierst!) alle anderen Konten normale eingeschränkte Konten sind. Dass zumindest dein eigenes und auch das Administratorkonto ein ausreichend komplexes Passwort bekommen, dürfte wohl auch klar sein.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!