Lokaler Speicherplatz geändert und nun keine Mails mehr.

  • Hey,
    gestern habe ich den Fehler gemacht wie sich nun herausstellte und den Lokalen Ordner geändert. Darauf konnte ich meine alten Mails nicht mehr einsehen und keine neuen mehr Empfangen.
    Leider weiß ich auch nicht mehr was vor der Änderung das Lokales Verzeichnis war, aber da ich das noch nie gemacht habe müsste es das gleiche wie bei den meisten anderen sein oder?


    Wüsste jemand wie ich wieder auf meine alten Mail zurückgreifen kann?
    Und bitte keine schwere Erklärungen, wie man merkt bin ich kein Profi :nixweiss:

  • Hallo und willkommen im Forum!
    Das Auseinanderreißen des Profils in nicht zu empfehlen, bringt manchmal ungeahnte Probleme mit sich, besonders was die Sicherung des Profils angeht.
    Beende Thunderbird.
    Suche auf deinem PC (alle Dateien/Ordner müssen angezeigt werden, dto. in der Suchfunktion) nach dem Ordner "Local Folders"
    Diesen kopierst du im Profil wieder in den Ordner "Mail". Ist dort schon ein leerer (ohne Mails!) vorhanden, lösche diesen vorher. Ist er nicht leer, verschiebe ihn in Ordner außerhalb des Profils.
    Danach passe in Thunderbird in den Konteneinstellungen/loklae Ordner den Pfad wieder neu an.
    In WinXP etwa liegt er z.B.B. hier:
    C:\Dokumente und Einstellungen\[User]Anwendungsdaten\Thunderbird\Profiles\1911e3cp.default\Mail\Local Folders
    Achtung: ab Vista/Win7 ist der Pfad anders.


    Unbedingt lesen:
    Profile verwalten (Anleitungen)
    Dateien im Profil kurz erklärt.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw