E-Mails von IMAP Konten in einen lokalen Ordner verschieben

  • Thunderbird-Version: 13.0.1
    Betriebssystem + Version: Windows 7
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX):
    Ich möchte gerne E-Mails von einem IMAP Konto das auf dem Server nicht mehr existiert (Die E-Mails sind lokal verfügbar gemacht worden und deswegen noch vorhanden) in einen lokalen Ordner verschieben oder einfach das abrufen des Server stoppen.
    Einzelne Mails konnte ich ab und zu in einen lokalen Ordner verschieben aber alle auf einmal und manchmal eben auch einzelne klappt nicht.
    Würde mich freuen wenn es einfach irgendwie möglich ist das die Konten so wie vorher noch im Postausgang existieren aber eben nicht mehr Syncronisiert werden.
    jemand einen Tipp oder eine Lösung?


    Vielen Dank schonmal

  • Hallo und willkommen im Forum!
    Also wenn das Konto nicht mehr existiert, kann es auch nicht mehr abgerufen werden.


    Es könnte sein, dass die Ordner (bes. der Posteingang) zu groß und/oder defekt sind.
    Ein riesiger Nachteil des "Bereithaltens von Mails) da Thunderbird nur eine begrenzte Datenbank hat, die manchmal schon bei 500 MB schlapp macht. Posteingänge sollte sowieso leer und komprimiert sein.
    Führe zunächst eine Ordnerreparatur aus:


    Ordner reparieren: Rechtsklick auf den Ordner, Eigenschaften, Allgemein, "Reparieren".
    Geht das Kopieren danach besser?
    Falls nein, wird es schwierig und der Ausgang muss nicht positiv sein.Daher führe Vorsichtshalber eine Datensicherung des betr. Kontenordners m TB-Profil aus.


    Profile verwalten (Anleitungen)
    Dateien im Profil kurz erklärt.


    Lasse die intern die Ordnergrößen anzeigen, da man dies ohne Add-on nicht mal annäherungsweise tun kann (Ordner erscheint leer, ist aber randvoll), brauchst du das Add-on Extra Folder Columns


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Ich hab probiert den Posteingang zu reparieren allerdings ist er nun komplett leer:-( Mit den Add on wird nun angezeigt das er noch ca. 200 MB groß ist aber ohne Mails. Unter dem Konten Ordner in der Windows Struktur ist der Ordner INBOX nun nicht mehr vorhanden, so dass ich denke die Mails sind jetzt ganz weg. Liege ich mit meiner Vermutung richtig, oder seht ihr noch eine Chance was zu retten?
    Gruß