Ordner "Gesendet" zeigt nur leere Mails [erl.]

  • Thunderbird-Version: 13.0.1
    Betriebssystem + Version: WinXP Pro
    Kontenart (POP / IMAP): POP3
    Postfachanbieter (z.B. GMX):t-online


    Habe insgesamt 3 Konten in TB. Bei einem Konto enthält der Ordner Gesendet insgesamt 186 Nachrichten, 44 MB. Bei allen Nachrichten ist auf einmal der Nachrichtentext verschwunden, nur noch Betreff und Empfänger sind vorhanden. Gehe ich auf Antworten oder Erneut senden, bleibt das Nachrichtentextfenster leer (außer Am ... schrieb ...). Nur die beiden Nachrichten, die ich heute gesendet hatte, sind vollständig.
    Hatte den Fall gestern bereits, da war es aber nur eine leere Nachricht, heute sind alle leer, bis auf die beiden genannten.


    Dafür hatte ich unter Papierkorb einen Unterordner nstmp oder so ähnlich, den ich, weil leer, gelöscht habe.


    Wie ist das zu erklären? We bekomme ich die gesendeten Nachrichten zurück?

  • Hallo,
    vermutlich hätte geholfen, die Ordner regelmäßig zu komprimieren und die Indexdateien zu reparieren.
    Eine nstmp-Datei enthält sehr wohl Daten, sie entsteht bei mißlungenen Kopier- oder Verschiebeaktionen - aber die ist ja nun weg.
    Gruß, muzel

  • Danke für den Tip, muzel!
    Automatische Komprimierung war eingeschaltet, habe ich jetzt aber abgewählt.
    Lassen sich die Index-Dateien jetzt noch zurückholen?

  • Moin,
    die Indexdateien kann man, wie gesagt, jederzeit neu anlegen (bzw. "reparieren". Wenn aber die Datendateien beschädigt sind, gibt es nichts zu reparieren. Die Existenz einer nstmp deutet auf einen unvollständigen Kopiervorgang hin - vielleicht hat der Platz nicht zum Komprimieren gereicht, oder ein übereifriger Virenscanner hat sich da mit eingeklinkt, oder...
    Das Komprimieren abzuschalten, hilft nicht auf Dauer, im Gegenteil.
    Eine Datensicherung des Profils hast du hoffentlich gamacht?
    Du könntet dir mal die "Sent"-Datei mit eine Texteditor ansehen - wenn sie 44MB groß ist, sollten ja noch Mails enthalten sein.
    Hier ist beschrieben, wie man (vielleicht) gelöschte Mails wiederherstellen kann.
    HTH, muzel

  • Danke, muzel!
    Habe den betreffenden SENT-Ordner aus dem letzten Systembackup zurückgespielt. Jetzt fehken zwar ein paar gesendete Mails, aber damit kann/muss ich leben.


    Falls mir das in Zukunft noch einmal passiert, also ein Unterordner "nstmp" oder so ähnlich anglegt wird, kann ich daraus vor dem Löschen desselben dann die unsichtbaren Mails wiederherstellen?

  • Schade eigentlich, du hättest wahrscheinlich mehr Mails retten können - nun hast du eben nur einen alten Stand.

    Zitat

    Falls mir das in Zukunft noch einmal passiert, also ein Unterordner "nstmp" oder so ähnlich anglegt wird, kann ich daraus vor dem Löschen desselben dann die unsichtbaren Mails wiederherstellen?


    Durchaus möglich, vor allem aber ist das ein ernster Hinweis, daß irgendwas nicht stimmt, wie schon

    Zitat

    vielleicht hat der Platz nicht zum Komprimieren gereicht, oder ein übereifriger Virenscanner hat sich da mit eingeklinkt, oder...

    erwähnt.
    m.