Kubuntu: Links werden nicht an Firefox weiter geleitet[erl.]

  • Thunderbird-Version: 13.0.1
    Betriebssystem + Version: Kubuntu 12.04
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX):Strato


    nach dem Anklicken eines Links in TB tut sich nichts in Firefox. Gilt auch für Aufruf von Hilfe. Kann mir nur helfen durch gesonderten Start von Ff und kopieren der Adresse. Auf anderem PC mit Ubuntu 10.04 funktioniert der Aufruf aus TB heraus. Auf einem älteren PC mit Suse (POP) ebenfalls.
    Von Forum Ubuntu noch keinen Rat bekommen.


    Gruss
    wowu

    2 Mal editiert, zuletzt von graba () aus folgendem Grund: Titel um Kubuntu ergänzt

  • Hallo muzel,


    habe nun gesucht und gesucht, konnte aber keine Lösung finden. Heute kamen einige Updates für Ubuntu, speziell auch für TB (jetzt Vers. 14.0 ) und FF (jetzt Vers. 14.0.1). Nach Installation hat sich leider nichts geändert. Meine Frage als PC-Laie: Es muss doch in TB irgendwo einzustellen sein, dass via Link FF gestartet wird!? Wo kann ich suchen - und möglichst wenig probieren.


    Danke für Hilfe.
    wowu

  • Hallo wowu,


    jetzt zitiere ich indirekt nochmals muzel. Hast Du - wie dem verlinkten Thread zu lesen - den Firefox als Standardbrowser definiert?


    Überhaupt, statt mitzuteilen, dass Du nun

    Zitat von "WOWU"

    ... gesucht und gesucht ...


    hast, wäre es sinnvoller, wenn Du schreiben würdest, was Du aufgrund der Hinweise ausprobiert - sprich getan - hast.


    Gruß


    Susanne

  • Hallo Susanne, hallo munzel,


    zuerst mal DANKE für Eure Geduld!


    Gesucht und gelesen habe ich in diversen Foren. Bei Ubuntu gibt es dazu ja auch Anleitungen. Geändert habe ich 3 Anweisungen im Configeditor von TB.
    Ein anderer Browser als FF ist nicht installiert, ist also der Standardbrowser. Die Prüfung in Einstellungen>Erweitert>Allgemein>Systemeinstellungen>Beim Starten....>jetzt überprüfen bringt allerdings keinerlei Reaktion. Ging daher davon aus, dass das so OK ist.
    Habe jetzt einen Laptop mit fast gleicher Installation hier nebenbei stehen. Da bringt der Klick auf "Jetzt überprüfen" die Meldung "FF ist bereits...." - und da funktioniert das Weiterleiten des Links auch.
    In FF finde ich aber nichts was verändert werden könnte. Habe ganz gezielt Stück für Stück die Installationen auf PC und Laptop verglichen.


    Gruss
    wowu

  • Zitat von "WOWU"

    ...hallo munzel...


    Jetzt bin ich beleidigt :aerger: (deshalb gibt es Copy & Paste)
    Apropos C&P:

    Zitat

    Geändert habe ich 3 Anweisungen im Configeditor von TB.


    Du meinst, vermutlich (ich weiß es jetzt spontan auch nicht genau) sowas wie

    Code
    1. network.protocol-handler.app.http

    ?
    Ich glaube mich zu erinnern, daß diese Lösung bei neueren Linux-Versionen nicht mehr funktioniert, aber es wäre nett, erstmal zu wissen, was genau du da eingetragen hast.
    Dazu kommt, daß KDE anders funktioniert als z.B. Gnome (wäre ja sonst zu einfach).
    Also vielleicht mal "KDE Standardbrowser" bei deiner bevorzugten Suchmaschine eingeben?
    HTH, muzel

  • Hallo,


    entschuldigung für meinen Fehler!!
    Problem gelöst.
    1. genauen Pfad mit
    which firefox abgefragt,
    2. kam nach Klick auf den Link mal wieder Frage nach zu verwendender Software,
    eingetragen Antwort zu 1. = /usr/bin/firefox.


    Danke für Hilfe und Gruss
    wowu