Thunderbird - IMAP - "Groupware"

  • Thunderbird-Version: 14.0
    Betriebssystem + Version: Windows 7 - SP 1
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Own


    Guten Tag Zusammen,


    ich habe seit ca. 3-4 Monaten Thunderbird überall im Einsatz als Ersatz für Outlook. Ich habe ein konkretes Problem mit mehreren IMAP Postfächern, ich habe z.B. das Info oder Angebote Postfach - hier greifen 7-8 PC's permanet zu. Hier kommt es aber immer mehr zu Sync "fehlern", heißt ein Kollege verschiebt eine Nachricht aber bei 2 oder 3 PC's bleibt die Nachricht noch im Posteingang. Falls diese jetzt die Nachricht öffenen ist diese komplett Weiß (nicht mehr vorhanden)


    Ich habe jetzt schon mit den config werten gespielt:


    mail.server.default.check_all_folders_for_new;true
    mail.imap.expunge_threshold_number;1


    habt aber nicht wirklich viel geholfen...


    Habt ihr eine Idee?

  • Hallo flo-do


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Ich sehe das Problem eher beim Server. TB aktualisiert ja spätestens, wenn der Ordner angeklickt wird, ansonsten pusht der Server Änderungen und die erscheinen sofort.
    Wenn nun also einer bereits im Posteingangsordner ist, wird die Mailliste scheinbar nicht aktualisiert.
    Ich habe es gerade getestet und in meiner TB 14-Arbeitsversion den Posteingang ABC angeklickt, die Mailliste liegt also sichtbar vor mir.
    Parallel dazu ein Testprofil in einer anderen TB Version geöffnet und dort eine Mail aus einem lokalen Ordner in den Posteingang ABC kopiert und Sekunden später wurde die Liste in meiner TB-Arbeitsversion automatisch aktualisiert. TB hat also kopiert, der Server hat das synchronisiert und zeitgleich an TB 14 gepusht.


    Ergo: prüfen, ob in TB Extras>Konten-Einstellungen>%Accountname%>Server-Einstellungen>Erweitret IDLEing eingeschaltet ist und das auch auf dem Server mal checken.

  • Guten Tag Rum,


    das ist völlig richtig - ist eingeschalten und funktioniert auch - also wenn ne neue Nachricht ankommt merken das alles "sofort".


    Problem ist wenn einer eine Nachricht in einen anderen Ordner verschiebt... hier gehen diese Übertrangungen manchmal unter da haben 4 leute 12 Nachrichten ungelesen drin mache nur 11 und nach einem TB neustart sind es dann real nur 10 wie auf dem Server...