Ablegen von Nachrichten in IMAP schlägt fehl

  • Thunderbird-Version: 14
    Betriebssystem + Version: Windows 7 64bit Prof./ Linux Mint 13
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX):domainfactory


    Hallo Leute,


    ich habe mit einem IMAP-Konto bei Thunderbird Probleme.


    Ich habe eine Domäne bei DomainFactory und deswegen dort auch einige E-Mail Accounts. Ich habe in Thunderbird das Konto eingerichtet und die Ordner für "Gelöschte" und "Gesendete" Mails festgelegt. Ebenfalls die Server für Postein und ausgang habe ich wie in der FAQ von Domainfactory beschrieben angelegt. Beide Ordner existieren auf dem Server und sollen auch synchronisiert werden. Jetzt tritt aber folgendes Problem auf:


    Wenn ich eine Mail aus dem Posteingang lösche (über Entf), verschwindet diese Mail einfach aus Thunderbird. Im Webmail wird sie als gelöscht markiert, aber nicht verschoben.
    Wenn ich allerdings in Thunderbird die Mail normal verschiebe (Drag & Drop auf 'Gelöscht'), wird die Mail richtig in den Ordner synchronisiert.
    Der Ordner 'Gesendet' verhält sich absolut korrekt. Gesendete Mails werden in Thunderbird in diesen Ordner verschoben und anschließend auf den Server synchronisiert.


    Ich habe das Konto in Thunderbird auch mehrmals neu angelegt um Konfigfehler zu vermeiden. Eine Besonderheit hat DomainFactory allerdings. Die Ordner Gesendet und Gelöscht sind nur Unterordner vom Posteingang. Das Konto habe ich ürbigens testweise in Outlook 2010 angelegt, da hat sich das Konto korrekt verhalten. Deswegen gelaube ich das es irgendwie mit Thunderbird zu tun hat, bzw. mit einer falschen/fehlenden Option.


    Habt ihr eine Idee woran das liegen könnte?


    Danke für eure Hilfe!

  • Hi Cyron,


    und willkommen im Forum!
    Schuss ins Blaue ...
    Schau mal nach, welche Ordner abonniert sind. Durch die unterschiedliche Benennung der Ordner (engl. bzw. dt. Bezeichnungen) kommt es mitunter vor, dass der TB andere Ordner als die auf dem Server vorhandenen anzeigt. Evtl. mal alles abonnieren.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Danke für die Antwort.


    Ich habe bereits alle Ordner abonniert. Trotzdem verändert sich hier leider nichts.


    In Thunderbird wird auch der angegebene Ordner nicht als Mülleimer gezeigt. Normalerweiße legt TB ja für den Trash-Ordner ja einen Mülleimer als Symbol hin.

  • Ich habe in der Fehlerconsole folgende Fehlermeldung gefunden:


    Diesen bekomme ich in Thunderbird portable (habe ich zu testzwecken mal genutzt)

    Zitat

    Zeitstempel: 09.08.2012 22:51:10
    Fehler: [Exception... "Component returned failure code: 0x80004005 (NS_ERROR_FAILURE) [nsIMsgFolder.getStringProperty]" nsresult: "0x80004005 (NS_ERROR_FAILURE)" location: "JS frame :: chrome://messenger/content/folderPane.js :: getSmartFolderName :: line 2468" data: no]
    Quelldatei: chrome://messenger/content/folderPane.js
    Zeile: 2470


    Den gleichen Fehler bekomme ich bei einer normalen TB Installation auch.


    Ich wurde daraus nicht schlau. Könnt ihr damit etwas anfangen?