Dateien unter User\AppData\...[erl.]

  • Thunderbird-Version: 14.0
    Betriebssystem + Version: Windows 7 64bit
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): t-online


    Warum speichert das Programm unter "C:\User\Ich\AppData\Local\Thunderbird\Profiles\2xyzyxzx.default\Cache\..."
    in 129 Dateien und 140 Ordnern
    und unter "C:\User\Ich\AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles\2xyzyxzx.default\..."
    in 451 Dateien und 40 Ordnern
    eine große Menge an Daten ab, welche bei jeder Untersuchung durch Kaspersky Internet Security oder anderen Programmen geprüft werden müssen? Kann man dort Dateien löschen, ohne Probleme mit Thunderbird zu bekommen? Oder kann man per Einstellungen in Thunderbird diese Dateien begrenzen?

  • Hallo m.sand (schön, begrüßt zu werden, oder?) und willkommen im Thunderbird-Forum,


    auch auf die Gefahr hin, dass ich haarscharf (oder deutlich weiter) an Deiner Frage vorbei antworte: Du solltest das Profilverzeichnis auf keinen Fall von Kaspersky oder einem anderen AntiVirus-Programm checken lassen.


    Um Deine Frage zu beantworten, schaue in unsere Anleitung.


    Gruß (jaja, und verabschieden tut man sich dann auch wieder)
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490