Html und Nur-Text

  • Thunderbird-Version: 15.01
    Betriebssystem + Version: W7
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): u.a. Vodafone


    Hallo zusammen,


    nach eiiger Suche frage ich jetz doch mal: Kann ich eine mail schrieben , deren Textteil Nur-Text Format hat und die Signatur als html enthält? Möchte in der Signatur bestimmten Text fett dargestellt haben sowie die Links zur webseite.


    Danke für Eure antworten
    armin


    Erledigt, Danke

    Einmal editiert, zuletzt von armin ()

  • Hallo,


    hmm, wasch mich, aber mach mich nicht nass!
    Ich fürchte, das wird nichts. Was soll denn der Client des Empfängers machen, HTML anzeigen oder eher nicht oder wie...?

  • Hallo Armin,


    "armin" schrieb:

    Möchte in der Signatur bestimmten Text fett dargestellt haben sowie die Links zur webseite.


    Dazu benötigst Du kein HTML. Um einen Text fett dazustellen, setze ein "*" davor und dahinter. Der Satz "Die *fetten* Jahre sind vorbei" sollte so angezeigt werden: Die fetten Jahre sind vorbei.
    Links werden zumindest im TB auch im Textmodus so dargestellt, dass sie angeklickt werden können.


    Gruß


    Susanne

  • Hallo Susanne,


    danke für die Antwort, aber nachdem ich vor den entsprechenden Text die Sternchen gesetzt habe, erschienen sie genau so auch in der Test mail, die ich an mich geschickt habe. Kann Dir gerne mal die mail oder den QText schicken.
    Gruß
    armin

  • Hallo Armin,


    nicht nötig, ich bin einem Irrtum aufgesessen. Der Text "*fett*" wird als "*fett*" dargestellt, d.h. das Wort wird zwar fett gedruckt aber die Sterne werden ebenfalls angezeigt. Das ist sicher nicht das, was Du erreichen möchtest.


    Gruß


    Susanne

  • Leider wahr, und der Text ziwschen den Sternen wird auch nur im Textteil undnicht in der Signatur fett gezeigt.
    Trotzdem danke für die Mühen.
    Armin



    Hallo rum,


    ich gehe auch schon davon aus, aber ein Kunde mag nicht gerne html mails annehmen,verschickt aber offenbar solche, das heißt, mit Logo und teilweiser Fettschrift. Allerdings benutzt man dort wohl ein MS Produkt. Da i ch im Quelltext einer mail dieses ( Content-Type: text/html; charset="iso-8859-1" ) gefunden habe, habe ich gehofft, daß html und text doch zusammen funkionieren.


    Vielen Dank aber für die freundliche Info.
    Armin

    Einmal editiert, zuletzt von rum () aus folgendem Grund: Überflüssiges Fullqoute entfernt