Grafiken in HTML-Mails anzeigen (NICHT: Remote-Grafiken)

  • Thunderbird-Version: 15.0
    Betriebssystem + Version: openSUSE 12.1
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP4
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Arbeitgeber


    Hallo!


    Dies ist mein erster Post hier in diesem Forum, nachdem ich nach länglicher Suche hier und per google keine passenden Antworten zu meiner Fragehstellung gefunden habe.
    Ich verwende im Business-Umfeld Thunderbird als IMAP-Client an einem Exchange 2010. Da ich in unserem Unternehmen als UNIX/Linux-Admin arbeite, sitze ich verständlicherweise nicht vor enem Windows-PC und habe daher auch kein Outlook. Ich habe mir die Kombination Thunderbird/Lightning inzwischen sehr passend für meine Bedürfnisse zurechtkonfigurieren können, vermisse allerdings eine Funktion:


    Ich bekomme desöfteren (HMTL)-Mails mit Grafiken und Screenshots, die nicht als Anhang begefügt, sondern im Mailtext eingebunden sind. Outlook, Lotus Notes und Evolution zeigen diese Grafiken auch korrekt im Mail-Text an. Thunderbird hingegen setzt an die Stelle der Grafiken nur Platzhalter, und zeigt die Grafiken unterhalt der Mail an - sozusagen als eigenständige Anhänge.


    Es geht mir hier nicht um das Laden von Remote-Images, das dies potentielle Probleme mit sich bringt, ist mir klar.
    Natürlich ist der Haken bei "Ansicht --> Anhänge eingebunden anzeigen" gesetzt. Ebenso ist auch "Ansicht --> Nachrichteninhalt --> Orginal HTML" ausgewählt.


    Die Config-Option "mailnews.message_display.disable_remote_image" habe ich auf "false" gesetzt - allerdings ändert dies nichts, da es ja auch nicht um nachzuladende Remote-Images geht, sondern um Grafiken, die durchaus Teil der Mail sind.


    Habt ihr hierzu eine Idee?


    Gruß,
    Lutz

  • Hallo und willkommen im Forum!
    Das ist die typische missliche Situation beim Verwenden von HTML in Mails. Es gibt nämlich dafür keinen Standard. Es kommt daher immer wieder vor, dass Thunderbird den verwendeten Code nicht versteht, weil dieser nicht den üblichen HTML-Codes hält. Umgekehrt wirst du das kaum erleben, dass die von dir genannten Programme HTML-Mails von Thunderbird falsch anzeigen.
    Bei Mails von Windows Live Mail oder Outlook Express wird das kaum vorkommen, diese verwenden keine eigenen Codes. Wohl aber bei Outlook und Lotus (das sind die Hauptkanditaten für das Übel) . Außerdem kann auch das Betriebssystem (wie bei dir) eine Rolle spielen.
    Da Thunderbird eine Mail nicht zwischen Anhang und eingebetteten Dateien unterscheidet, müsste diese also im Quelltext (Strg+U) der Mail im Anschluss an den Nachrichtentext als lange Zeichenketten erkennbar sein. Überprüfe das bitte. Fehlen sie nämlich, kann Thunderbird sie auch nicht anzeigen.



    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw