Gesendete Mails erscheinen manchmal nicht im Gesendet Ordner

  • Thunderbird-Version: 15.0.1
    Betriebssystem + Version: Ubuntu 12.04 LTS
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): HU Berlin


    Hallo,


    ab und zu passiert es, dass Mails, die geschrieben habe und versende nicht im Gesendet-Ordner auftauchen. Es gibt auch keine Fehlermeldung. Da ich Antworten von den Empfängern der Mails erhalte sind sie aber offensichtlich gesendet worden. Ich habe bereits den "Gesendet" Ordner etwas geleert und repariert. Noch jemand irgendwelche Ideen? Danke Sigbert

  • Hallo Sigbert,


    und willkommen im Forum!
    Mit Hilfe unserer Suchfunktion könntest du feststellen, dass dein Problem ein wirklich "alter Hut" ist. Und leider gibt es außer der mehrfach bestätigten Aussage, dass dieses Problem bei einigen (nicht bei allen!) Mailprovidern eben zutrifft, keine wirkliche Lösung.
    Ob der Thunderbird oder die Mailprovider hier nicht ganz Regelkonform arbeiten, wissen wir nicht. IMAP ist eben nicht so ganz einfach zu beherrschen.


    Für eine wirkliche Bestätigung, dass eine Mail korrekt gesendet wurde, gibt es nur eine einzige Lösung: Aktiviere in den Konteneinstellungen die Option, dass jede von dir gesendete Mail per BCC an eine eigene Adresse gesendet wird. Wenn sie dann nach ein paar Sekunden bei dir ankommt, hast du den Beweis, dass sie korrekt gesendet wurde. Das Kopieren in irgend einen Gesendet-Ordner ist kein Beweis!



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!