Lightning und webdav bei t-online funktioniert nicht

  • Thunderbird-Version: 16.0.1
    Betriebssystem + Version: Win7 und WinXP
    Lightning-Version: 1.8


    Hallo,
    ich habe mich neu angemeldet und hoffe hier kann mir vieleicht jemand helfen.
    ich habe schon seit Tagen in allen Foren gelesen und mir die Finger wund gegooglt.
    vielen Dank daher vorab an alle die meine Unkenntnis entschuldigen.


    Ich habe folgendes Problem:


    Ich möchte Zuhause, auf der Arbeit , und Unterwegs auf meinem Android-Handy meine Kalender sehen und verwalten können.
    Dazu habe ich auf Thunderbird Lighning installiert.
    Das Handy synce ich zurzeit noch mit MyPhoneExplorer , soll aber später irgendwie automatisch alleine funktionieren. Wie ?
    My Phoneexplorer synct die KalenderDatei auf https:\\webdav.mediencenter.t-online.de
    Das funktioniert.
    Aber wie bekomme ich Thunderbird dazu die Datei zu lesen ?
    Ich habe schon alles probiert. Ich bin mir sicher den richtigen Pfad angegeben zu haben.
    Aber der Kalender von Lightning bleibt leer. Keine Ahnung warum.
    wenn Ligning nicht geht würde ich Outlook2010 benutzen.
    Aber auch hier kenne ich nicht die Vorgehnsweise.
    Kennt jemand eine Lösung oder weiss jemand wo ich mir eine Lösung nachlesen kann ?


    Nachtrag :
    Ich arbeite mit Thunderbird Mobile.
    Ich habe es jetzt noch einmal mit web.de.smartdrive probiert, auch da geht es nicht : Fehlermeldung = server does not support RFC 5746 , see CVE-2009-3555 ( was heisst das ? )
    Beim Mediencenter bekomme ich diesen Fehler nicht, dafür steht etwas wie DAV_PUT_ERROR.
    Meine Adressbücher bekomme ich über das Plugin adressbook synchroniser auf webdesmartdrive abgelegt, das funktioniert gut.


    vielen Dank für eure Hilfe,
    Thomas

  • Man ist die Lösung einfach !!!!
    Man muss halt manchmal um die Ecke denken.


    WEBDAV oder Lightning oder MyPhoneExplorer achtet pinibel auf die Groß und Klein Schreibung !!!


    Das hab ich nicht gewusst.


    Ich änderte nur zu Probe die Pfad Angaben so wie ich es auf den Servern geschrieben hatte und ....
    plötzlich funktionierte die Synchronisation.


    Bei T-online habe ich in Thunderbird immer noch ein Ausrufungszeichen neben dem Kalender, aber wenn ich einen neuen Termin eingebe synct er diesen trotzdem.
    Be webde.smartdrive funktioniert es jetzt einwandfrei ohne Fehler und sehr schnell.


    jetzt versuche ich den Kalender der auf webde.smartdrive liegt noch in Outlook 2010 zu integrieren. Ich werde berichten.