problem mit Einbinden des Kalenders "Geburtstage u. Jahrest.

  • Edit: Es ist nicht sinnvoll, sich an einen Thread zu hängen, der eine nur ähnliche oder sogar andere Thematik behandelt ( :arrow: Erstellen neuer Themen). Ich habe deshalb mit deinem Beitrag diesen neuen Thread eröffnet.Mod. graba


    Hallo,
    Ich habe auch ein problem mit dem Einbinden des Kalenders "Geburtstage und Jahrestage meiner Kontakte" mit:
    https://www.google.com/calenda…alendar.google.com/events
    Es funktioniert zwar, aber es werden nicht alle Geburtstage dargestellt.
    Nach jedem start des TB fehlen meist unterschiedliche Gebutstage. (bei jedem Start andere)
    Ein neues syncronisieren bringt auch nichts.
    Wer kann mir in diesem Fall weiterhelfen?
    Das Einbinden des Googles Hauptkalender bereitet keine Schwierigkeiten!
    Liegt es an Google?


    sualkklaus

  • Ich hatte zuvor ebenfalls mit dem Addon Google Provider meine Kalender eingebunden und alles lief problemlos. Nach dem Update auf TB 17 und Lightning 1.9 habe ich Google Provider gelöscht und die Kalender per DAV eingebunden. Auch bei mir sind alle Termine aus den anderen Kalendern vorhanden, nur die Geburts- und Jahrestage verschwinden. Allerdings glaube ich festgestellt zu haben, dass nur die Geburtstage, die 1 Woche und weniger in der Zukunft bzw. die, die im gleichen Monat in der Vergangenheit liegen, verschwinden. Ob das dauerhaft der Fall ist kann ich noch nicht sagen, da ich erst letzte Woche auf DAV-Sync umgestellt habe. Am 21.11.12 habe ich noch die Geburtstage am 29.11.12 und 30.11.12 angezeigt bekommen, Gestern war der am 29.11.12 weg, aber der am 30.11.12 noch zu sehen, heute ist auch der am 30.11.12 weg. Ein Geburtstag am 16.12.12 ist noch da. Bei Google sind alle Termine noch vorhanden, der Fehler muss meines Erachtens an der Sync liegen.
    Vielleicht könnt Ihr mal prüfen, ob das bei Euch auch dieses Zeitfenster mit dem Verschwinden ist, damit wir das Problem eingrenzen können.
    Ich arbeite mit Win 7 64 Bit.


    *****UPDATE*****
    Wie ich feststellen musste, war meine Analyse falsch. Auch bei mir verschwinden die Geburtstage, dann sind sie wieder da. Alles sehr seltsam... :nixweiss:

    Einmal editiert, zuletzt von NorbertK ()

  • Bei mir verschwinden auch Geburtstage, die 1 Jahr in der Zukunft oder Vergangeheit liegen. Es betrifft keinen bestimmten Zeitraum. Mal sind sie da und mal weg. Mal fehlen die einen, dann wieder die anderen. Bei Google ist alles ganz normal.
    Ich nutze TB 17 unter Windows 8 64 Bit.

  • Da niemand eine Lösung wusste hab ich mir jetzt die Erweiterung ThunderBirthDay installiert, die die Geburtstage aus dem Adressbuch von Thunderbird holt. Den Geburtstagskalender von Google hab ich abbestellt.

  • TB 17.0.2 unter Windows 7 64 Bit.


    Ich habe exakt das gleiche Problem.
    Allerdings glaube ich den Grund ausgemacht zu haben: Klickt mal auf die über Google abonnierten Termine, dort werden dann total sinnlose Daten angezeigt - habe mal zwei Beispiele rausgepickt:
    - funktionieren tut ein Geburtstag vom 13.01., dort steht bei Wiederholungen "wiederholt sich jeden Tag ab dem 13.01.2013 für eine Wiederholung"
    - nicht funktionieren tut ein Geburtstag vom 25.03./14.12., dort steht bei Wiederholungen "wiederholt sich jeden Tag ab dem 25.03.2014/14.12.2013 für eine Wiederholung"
    Die Daten verändern sich aber auch nicht, die Geburtstage vom 25.03. und vom 14.12. werden mir auch nach einem Löschen und Reabonnieren nicht angezeigt.
    Lightning liest augenscheinlich die Daten vom ersten Auftreten und die Wiederholungen falsch aus. Wenn ich ein fiktives Geburtsdatum vom 01.01.2001 hätte, müsste Lightning das doch als "Beginn 2001" und "wiederholt sich jährlich" importieren, oder nicht?

  • Lustig. Jetzt hat sich das Ganze nochmals geändert und die Geburtstage werden als sich nicht wiederholende Ereignisse angezeigt. Perfekt.
    Damit funktioniert es bei mir jetzt ordnungsgemäß :)