Liste / Gruppe im Adressbuch, nach Neustart "weg"?

  • Thunderbird-Version: 16.0.2 bzw. auch nach Update auf 17
    Betriebssystem + Version: Windows 7, 64 bit


    Hallo,
    ich habe alle meine Kontakte im Adressbuch direkt in Gmail/Google Konto abgelegt, sync und Zugriff wird mittels Add On "Google Contacts 0.6.40" gemacht.


    Ich habe eben eine Liste erstellt, mit 5 Email Zielen. Habe sie ebenfalls in meinem Google Konto abgelegt. Sie wurde im TB Adressbuch auch richtig angezeigt, unter dem Google Buch als Liste.
    Nach dem Neustart von TB ist der Eintrag allerdings weg, die Liste scheint nicht mehr zu existieren. Im Google Konto ist sie aber angelegt und gespeichert, Zugriff von dort und auch vom Handy per Android geht.


    Gibt es da einen Bug in TB - dem Add on - fehlt mir ein Add on für solch eine "online" Liste auf dem Google Konto?


    Will ungern die Listen "offline" im persönlichen Adressbuch haben, da ich ja so dann zwei jeweils verwalten und aktualisieren muss.


    Gruss

  • Hallo und willkommen im Forum!


    Zitat

    Nach dem Neustart von TB ist der Eintrag allerdings weg, die Liste scheint nicht mehr zu existieren. Im Google
    Konto ist sie aber angelegt und gespeichert,


    War das ein eigenes Adressbuch oder das "Persönliche Adressbuch"?


    Das kann passieren, wenn das betr. Adressbuch beschädigt ist.
    Füge ein neues Adressbuch hinzu und kopiere alle Kontakte vom einem ins andere (mit der Maus und gedrückter Strg-Taste).
    Danach sehen wir weiter, entspr. deiner Antwort.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat von "mrb"

    Hallo und willkommen im Forum!
    War das ein eigenes Adressbuch oder das "Persönliche Adressbuch"?


    Das kann passieren, wenn das betr. Adressbuch beschädigt ist.
    Füge ein neues Adressbuch hinzu und kopiere alle Kontakte vom einem ins andere (mit der Maus und gedrückter Strg-Taste).
    Danach sehen wir weiter, entspr. deiner Antwort.


    Gruß


    Hallo,


    das persönliche Adressbuch nutze ich gar nicht, möchte nur eines haben, was dann auf allen Geräten (TB, Handy, online) sync ist.


    Ich habe in meiner Liste 4 Adressbücher, das persönliche, "Google" (was halt sync'ed), "Bilder" (wo ich alle Newsletteradresse etc reinpacke, deren Bilder angezeigt werden sollen) und das "gesammelte".


    Sorry für die Nachfrage, aber bevor was flöten geht:
    jetzt soll ich mal ein Buch erstellen, "Google 2" oder so, und dort alle Kontakte vom Google Buch reinkopieren?
    Und dort dann die Liste neuanlegen - oder soll sie dann dort erscheinen?
    Gruss

  • Zitat

    jetzt soll ich mal ein Buch erstellen, "Google 2" oder so, und dort alle Kontakte vom Google Buch reinkopieren?


    Ja genau so habe ich es gemeint. Nach der Kopieraktion kannst du ja die alten AB löschen und die neuen wieder umbenennen.
    "Gesammelte Adressen" lässt sich nicht löschen. Du musst TB schließen und im Profil die Datei history.mab löschen.
    Die wird dann neu und leer wiederhergestellt.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw