Profilumzug von Windows zu Linux

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Thunderbird 17.0
    Ubuntu 12.10


    Kann ich das Profil einer Windowsinstallation einfach in einer Linuxinstallation verwenden?


    Gruss Xaver

  • Hallo loveforgod,


    IMHO sollte das möglich sein. Viel passieren kann nicht, wenn Du eine Sicherungskopie hast. Also einfach mal ausprobieren.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Nein, ich nutze Linux nicht. prinzipiell sind die Profile aber austauschbar. es gibt gefühlte 1.000 Beiträge zu diesem Thema. Nutze mal die Suchfunktion.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Hallo Xaver,


    grundsätzlich funktioniert das. Ich mache das seit einigen Jahren so. Aber, es gibt natürlich ein Aber ... .


    Es gibt z.B. Erweiterungen und Themes, die spezifisch für ein Betriebssystem sind. Mit denen kann es evtl. zu Problemen kommen. Ich selbst verwende das Standardtheme und nur sehr wenige Erweiterungen (Allow HTMl Temp + die Unity-Add-Ons von Canonical). Bisher habe ich kein Problem feststellen können. Was aber nicht heißt, dass die nicht auftreten können. Außerdem verwende ich den TB unter Windows nur sehr selten.


    Wegen des unterschiedlichen Zeilenendes in Windows und Unix solltest bei Änderungen in den Konfig-Dateien (über das TB-GUI) aufpassen. Das hat bei mir einmal zu einem Fehler geführt, ist aber danach nie wieder aufgetreten.


    Also, aufpassen schadet nicht. Vergiss die Sicherheitskopie und das regelmäßige Backup nicht.


    Gruß


    Susanne