Absender: Uni Mail Adresse ohne Posteingang

  • Guten Tag,
    ich habe folgendes Problem:
    Meine Uni stellt uns eine lebenslange Email Adresse zu Verfügung. Diese möchte ich auch nutzen. Ich habe jedoch keinen Zugriff auf ein Postkonto, statdessen werden alle Mails an eine andere persönliche Adresse mein Wahl weitergeleitet.
    Nun möchte ich jedoch auch Emails über diese Adresse verschicken und da fangen die Probleme an:
    Ein neues Konto kann ich nicht einrichten, da ich kein Postkonto habe.
    Eigentlich dachte ich, ich könnte über "Identität hinzufügen", Emails von einem belibigen Absender losschicken, aber letztendlich steht als Absender dann doch die Emailadresse des gewählten Postausgangservers.
    Habt ihr eine Idee wie ich mich aus dem Dilemma herauskomme.
    Wäre super wenn mir jemand weiterhelfen könnte!
    Mit freundlichen Grüessen,
    Misterx


    Thunderbird-Version: 16.0.2
    Betriebssystem + Version: Windows 7 Pro
    Kontenart (POP / IMAP):
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Google

  • Hallo Misterx


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Du musst die Adresse unter Weitere Identitäten in den Konten-Einstellungen anlegen und dort kannst du dann auch einen Postausgangs-Server zuordnen, den du zuvor unten eingerichtet hast.
    Ergo: die Uni muss dir einen Postausgangs-Server nennen oder dein Provider muss "Fremdadressen" akzeptieren.
    Mein Provider macht das, wenn ich mit meiner Hauptadresse eingeloggt bin, aber wie das andere bzw. hier Google handhaben?