in empfangener mail url's anklicken (gelöst)

  • Thunderbird-Version: 17.0
    Betriebssystem + Version: WIN7 64bit
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX):gmx.net



    Hallo Leute,


    seit geraumer Zeit funktioniert bei mir das automatische Aufrufen des browser und der entspr. website nach dem Anklicken einer URL in einer empfangenen mail nicht mehr. Habe T-bird neu installiert - hat nicht geholfen. Nun finde ich in den Einstellungen offensichtlich nicht das Richtige.
    Ich muss nun also die linkadresse kopieren, den browser selbst aufrufen und dann die kopierte linkadresse in die Adresszeile des browsers kopieren. Geht zwar, ist aber ein wenig kompliziert, oder ?
    Kann mir bitte jemand DEN Tipp geben ?
    Danke schon mal und viele Grüsse


    Mike

    Einmal editiert, zuletzt von mike.s ()

  • Hallo Mike


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Das liegt i.R. nicht am Donnervogel, sondern am Browser.
    Meist hilft es, die Zuordnung als Standardbrowser mal neu vorzunehmen.

  • ... und es wurde !
    Das war DER Tipp :) !
    Vielen Dank dafür.
    Eine schöne Weihnacht und Guten Rutsch


    Mike

  • Schön, das freut mich.
    Danke für die Rückmeldung!
    Dir auch eine schöne Weihnachtszeit!


    PS: Schön wäre es, wenn du als Threadersteller in deinem ersten Beitrag per *ÄNDERN -Button (oben rechts am Beitrag) dem Titel ein "[gelöst]" oder "[erledigt]" anfügst, denn dann wissen Forenhelfer und -sucher, dass es für diese Frage eine Lösung gab. Danke!