Thunderbird aus anderem Programm aufrufen

  • Thunderbird-Version: 17.01
    Betriebssystem + Version: Win7 home
    Kontenart (POP / IMAP): Imap
    Postfachanbieter (z.B. GMX):strato.de


    Wenn wir aus unserem Hotelprogramm (HS3) Thunderbird (unser einziges Mailprogramm) aufrufen, erscheint folgende Fehlermeldung:
    "Es ist ein Fehler beim Versand der Email aufgetreten. (uUN_MAPISendMail.IntSendMailMAPIExt Exception:
    Zugriffsdverletzung bei Adresse 00C2086 in Modul 'HS3.exe'. Lesen von Adresse 541AE432)"
    Kann sich jemand einen Reim darauf machen und uns helfen. Die Fachkollegen von HS3 können oder wollen uns bei Einsatz von
    Thunderbird nicht helfen.
    Schon mal besten Dank

  • Hallo Isabel,


    ich will nicht ausschließen, dass letztendlich der TB hier ein Problem hat. Allerdings besagt die Fehlermeldung, dass die Zugriffsverletzung im Modul HS3.exe auftritt und eben nicht im TB. Welche Art Zugriff hier versucht wird können sicher auch nur die Supporter oder Entwickler von H3S sagen. Es ist ja deren Programm, das an der angegebene Adresse zu lesen versucht.


    Du könntest einmal ausprobieren, ob der TB aus anderen Anwendungen heraus über MAPI sauber hochkommt, z.B. per "senden an" oder aus Office.


    Zitat von "Isabel.K"

    Die Fachkollegen von HS3 können oder wollen uns bei Einsatz von
    Thunderbird nicht helfen.


    Sind das Kollegen aus eurem Haus oder vom Hersteller bzw. Lieferanten? Wenn Du mit Fachkollegen den Support des Herstellers meinst, für den ihr bezahlt habt, dann ist das m.E. eine Frechheit. Es sei denn, der TB ist per Policy (vom Produkt her oder per SLA/OLA mit dem Support) nicht unterstützt.


    Gruß


    Susanne