Thunderbird speichert Emails nicht mehr

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Thunderbird-Version: 17.0.2
    Betriebssystem + Version: Windows XP Professional 2002
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX


    Hallo zusammen,
    seit dem 20.11.2012 habe ich folgendes Problem: Thunderbird speichert meine Emails nicht mehr! Allerdings nur, wenn ich den PC komplett herunterfahre, wenn ich nur Thunderbird beende, sind auch die Emails seit dem 20.11.2012 da. Auch werden Sie nur in zwei Ordnern (Posteingang und Arbeit) nicht mehr gespeichert, in den anderen Ordnern funktioniert das Speichern noch. Thunderbird lädt mir also nach jedem Neustart des PC alle Emails seit dem 20.11.2012 erneut runter.
    Woran könnte es liegen? Habe bereits Thundebird deinstalliert und auch versucht, eine ältere Version zu installieren, hat beides nichts geholfen. Leider war ich zwischenzeitlich lange nicht mehr am PC, daher weiß ich leider nicht mehr, ob ich an diesem Tag evtl ein Update gemacht habe, aber ich denke, ich habe ein Backup gemacht...
    Weitere Infos: Ich belasse die Nachrichten auf dem Server (Postfachanbieter GMX)


    Viele Grüße,
    fetate

  • Hallo,
    so ganz habe ich deine Beschreibung nicht verstanden, aber wie auch immer, wenn Thunderbird keine Mails mehr speichert, kann der Index defekt sein oder der Ordner selbst.
    Das wird meistens durch zu viele Mails hervorgerufen oder durch Abstürze bzw. Virenscanner.
    Mit Updates hat das nichts zu tun.


    Poste mir die Größe der beiden Posteingänge:
    Rechtsklick auf den Ordner, aus dem gelöscht werden sollte, dann > Eigenschaften > Allgemein.
    Dort kann man ablesen, wie groß der Ordner ist mit wie vielen Mails.
    Repariere beide Ordner:
    Ordner reparieren: Rechtsklick auf den Ordner, Eigenschaften, Allgemein, "Reparieren".
    Leere den Posteingang komplett (durch Verschieben in andere Ordner) und komprimiere ihn anschließend.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • war vielleicht etwas blöd formuliert ;)
    Reparieren der Ordner hat nichts gebracht, auch verschieben und anschließend komprimieren nicht.
    Die Orden-Größen sind:
    Posteingang: Anzahl Nachrichten: 2380; Größe auf Datenträger:426 MB
    Arbeit: Anzahl Nachrichten: 2858; Größe auf Datenträger:865 MB
    Emails werden in den Posteingangsodrner abgerufen und wurden erst dann per Filter in "Arbeit" verschoben.
    Auch wenn ich jetzt Nachrichten in "Arbeit" (+Unterordner) verschiebe, sind diese nach einem PC-Neustart nicht mehr in diesen Ordnern vorhanden, sondern werden nur wieder neu in "Posteingang" geladen (ich belasse die Nachrichten auf dem Server). Alleridngs sind Nachrichten vor dem 20.1..2012, die ich von dort wegverschiebe/lösche, nach jedem PC-Neustart wieder da.
    In "Posteingang" sind nach jedem PC-Neustart alle Nachrichten seit dem 20.11.2012 verschwunden und werden erneut abgerufen.
    Wenn ich Nachrichten in irgendeinen anderen Ordner (außer "Arbeit"+Unterordner) verschiebe, werden diese zwar dort gespeichert, aber nach jedem PC-Neustart trotzdem erneut in den Posteingangsordner heruntergeladen.


    VielenDank für die Hilfe!

  • Hast du schon mal daran gedacht, deinen Posteingang leer(!) zu halten?
    So wie es Mozilla empfiehlt und du es mit deinem Briefkasten auch hältst.


    Alle anderen Ordner würde ich niemals größer als 500 MB werden lassen. Mein größter Ordner ist 80 MB groß.


    Etwas zur Wartung:


    http://www.thunderbird-mail.de…-_Grund_f%C3%BCr_Probleme
    http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Ordner_komprimieren
    http://www.thunderbird-mail.de…e_-_Datenverlust_droht%21
    http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Datenverlust_vorbeugen
    http://sicher-ins-netz.info/wuermer/mailbox.html
    http://www.thunderbird-mail.de…on/:Korrupte_Indexdateien


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw