Automatisch zwischengespeicherte Entwürfe landen im Papierko

  • Edit: Es ist nicht sinnvoll, sich an einen Thread zu hängen, der eine nur ähnliche oder sogar andere Thematik behandelt ( :arrow: Erstellen neuer Themen). Ich habe deshalb mit deinem Beitrag diesen neuen Thread eröffnet. Ursprünglicher Thread: Automatisch gespeicherte Entwürf im Papierkorb (GMail+IMAP)Mod. graba



    Hallo,


    Mir als IMAP Neuling, fiel dieses Verhalten des Gmail - Konto auch bereits auf. Angenommen, eine Mail die man gerade schreibt, wird 5 mal zwischengespeichert. Im Ordner Entwürfe sieht man auch nur einen Eintrag / Entwurf dieser Mail. Es ist natürlich immer der aktuellste. Aber im Papierkorb liegen 5 Entwürfe drinnen. Sprich, jeden Zwischenspeicherung wird einzeln, also 5 mal, angezeigt.


    Da ja jetzt schon eine ganze Weile vergangen ist, seid doke diese Frage stellte, wollte ich gerne wissen, ob es mittlerweile vielleicht eine andere Lösung gibt, als die vorgeschlagene von mrb ?


    Für mich wäre es ideal, wenn ein alter Entwurf nicht im Papierkorb landet. Beim beenden den Papierkorb leeren, ist für mich deshalb keine Option, weil ich nicht gleich alle Mails darin immer gleich löschen möchte. Und wenn man den Entwurf im Lokalen Ordner ablegt, hat man keinen Zugriff von einem anderen Rechner aus. Aber genau darin liegt ja der Vorteil von IMAP.


    Habe ich das auch richtig verstanden, dass TB auf dieses Verhalten keinen Einfluss hat ? Sondern es an der Arbeitsweise an Googles IMAP liegt ?


    Vielen Dank

    Thunderbird Version: Aktuelle Version !
    Postfachanbieter: A1,Gmx und Gmail
    Windows 7 Home Premium (64 Bit)
    Windows 7 eigene Firewall
    Kaspersky Anti-Virus 2017
    Kontotyp: IMAP
    PGP/MIME