Google/Netzwerk-Kalender - keine Abfrage d. Authentifikation

  • Thunderbird-Version: 17.0.2
    Betriebssystem + Version: Windows 7, 64bit
    Lightning-Version:1.9


    Hallo zusammen,


    ich verzweifle gerade:


    Plötzlich funktioniert mein Google-Kalender in Lightning nicht mehr. Habe versucht diesen neu zu erstellen mit folgender Adresse:


    https://www.google.com/calenda…...@googlemail.com/events


    Der Zugriff erfolgt über CalDAV: Thunderbird fragt mich aber nicht nach einem Passwort oder Benutzernahmen, zeigt aber an das kein Zugriff möglich ist.
    Wenn ich Thunderbird als Administrator ausführe, klappt die Verbindung perfekt.


    Woran liegt es, kann man diese Abfrage erzwingen? Kann mir jemand helfen?


    Vielen Dank im Voraus

  • Vielleicht sind im Passwortmanager von Thunderbird bereits Benutzer und Passwort für Google Kalender hinterlegt und werden von Lightning verwendet. Du kannst dies im Optionsmenü von Thunderbird prüfen und gegebenenfalls zurücksetzen.

  • uten Morgen,


    Ja, es ist so, dass alle Benutzernamen und Passwörter, welche du über den PW-Manager händisch eingetippt und mit dem Setzen des entsprechenden Hakens speichern wolltest, auch alle im PW-Manager gespeichert werden.
    Dort liegen dann friedlich neben den Authentifizierungsdaten für die Mailserver auch alle für die jemals (im Thunderbird) verwendeten ftp-Server, WebDAV-Server usw.
    => einfach diesen Servereintrag löschen.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Was uns geholfen hat:


    Provider für Google Kalender Addon runterladen
    Neuen Kalender erstellen (Unter Kalender im Thundebird Rechtsklick Neuer Kalender)
    Neuen Kalender
    Im Netzwerk
    Google Kalender
    Bei Adresse (Im Googlekalender unter Mein Kalender (links) neben dem Namen des eigenen Kalenders auf das Dreieck klicken kalendereinstellungen dann bei Kalenderadresse auf ICAL (grün) klicken den Link (z.B.: https://www.google.com/calenda…mail.com/public/basic.ics) markieren, kopieren und hier einfügen)
    Danach authorisieren....


    Hoffe konnte dem ein oder anderem helfen


    MfG



    P.S. Wir waren auch genervt ;)


    Edit: Ich habe Ihren Namen + Firma aus dem Beitrag beseitigt, da wir keine Werbung irgendwelcher Art im Forum dulden. ( :arrow: Foren-Regeln: Werbung) Mod. graba