Verschiedene Benutzer bei einer Serveradresse[erl.]

  • Thunderbird-Version: 17.0.2
    Betriebssystem + Version: win7 Enterprise (64bit)
    Lightning-Version: 1.9


    Hallo Zusammen,


    ich habe folgendes Probelm:
    Wenn ich folgende beide Netzwerkkalender via calDav einbinden möchte habe ich nicht die Möglichkeit bei einem Server zwei Benutzer anzugeben. Sehe ich das richtig?


    https://sogo.server.de/SOGo/dav/BenutzerA /Calendar/personal Benutzer: BenutzerC (BenutzerC hat nur lesenden Zugriff auf den Kalender von BenutzerA, Sollte aber kein Problem darstellen)
    https://sogo.server.de/SOGo/dav/BenutzerB /Calendar/personal Benutzer: BenutzerB (BenutzerB hat lesend und schreiben zugriff)


    [!!! Das Leerzeichen ist bewust drin, da er den Link sonst abschneidet ;) !!!]


    Bei der Einrichtung des 2. Kalenders fragt mit Lightning jedoch nicht mehr nach einem Benutzer, da er für den Server ja schon einen hat.
    Ist dieser "Fehler" bekannt?
    Gibt es einen Workaround?


    Danke für eure Hilfe :)


    Grüße
    TuhPon

  • Standardmäßig wird Benutzername+Passwort nur einmal pro CalDAV Server angegeben. Du kannst dies ändern indem du in den erweiterten Einstellungen (about:config) den Wert von "calendar.network.multirealm" auf "true" änderst. Damit musst du nun zwar Benutzername+Passwort für jeden CalDAV Kalender einzeln angeben, kannst aber damit auch verschiedene Werte benutzen.

  • Hallo Thunderbird-Spezialisten,


    ich habe TB 52.7.0 (64-Bit) unter Linux Mint 18.3 im Einsatz.


    Ich möchte zwei web.de caldav-Kalender einbinden, die von zwei verschiedenen Konten stammen. Auch nach der

    Standardmäßig wird Benutzername+Passwort nur einmal pro CalDAV Server angegeben. Du kannst dies ändern indem du in den erweiterten Einstellungen (about:config) den Wert von "calendar.network.multirealm" auf "true" änderst. Damit musst du nun zwar Benutzername+Passwort für jeden CalDAV Kalender einzeln angeben, kannst aber damit auch verschiedene Werte benutzen.

    Änderung in der config wird bei dem Einrichten des zweiten Kalenders kein Benutzer oder Passwort abgefragt. Wenn ich mir ansehe, dass im Passwortmanager nur die Domäne, hier von web.de, hinterlegt wird, kann ja auch nicht zwischen zwei verschiedenen Caldavkonten unterschieden werden.


    Galt die Lösung von sts nur für ältere Versionen? Es sind ja seit dem letzten Post einige Jahre vergangen. :-/


    Ich hoffe, es gibt eine andere Lösung, um mehrere caldav-Kalender von demselben Server einzubinden.

    Ich bin dankbar für alle Vorschläge!

  • graba

    Hat das Thema geschlossen