Umlaut in Hyperlink

  • Hallo!


    Ich habe ein Problem beim Verschicken von Mails, die einen Link enthalten, der wiederum einen Umlaut enthält.
    Konkret habe ich den Link http://www.die-möglichkeitsmacherin.de/ in eine Mail integriert und verschickt.
    Der Text des Links an sich wurde korrekt verschickt, d.h. die Empfänger lesen ebenfalls http://www.die-möglichkeitsmacherin.de/. Aber: die dahinter liegende Web-Adresse wurde durch's Versenden verändert. Der Link verweist jetzt auf die Adresse http://www.die-m%f6glichkeitsmacherin.de/ und funktioniert daher natürlich nicht mehr.


    Irgendwelche Ideen dazu? Wäre wirklich sehr dankbar, da es die Adresse meiner Website ist, die ich noch oft verschicken will :-)


    LG Carolin

  • Hallo,
    warum hast du die 4 von uns erwünschten Angaben gelöscht und nicht beantwortet?
    Ohne diese kann ich dir nicht helfen:


    Thunderbird-Version:
    Betriebssystem + Version:
    Kontenart (POP / IMAP):
    Postfachanbieter (z.B. GMX):


    Nur so viel:
    hier mit Thunderbird 17.0.3 und Win7 habe ich das Problem nicht.
    Die Seite wird korrekt geöffnet.
    Das Forum selbst ist aber noch nicht so weit und kann die Seite nicht direkt anzeigen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw