Thunderbird POP Konto verloren/ gelöscht

  • Thunderbird-Version: 17.0.3
    Betriebssystem + Version: Windows 8 + 64bit
    Kontenart (POP / IMAP): Pop auf IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Gmail


    Hallo liebe Community,


    ich habe heute etwas zu viel in den Thunderbird Einstellungen gefummelt und es haben sich folgende Probleme ergeben:
    1) Ich habe in Thunderbird mein Gmail POP Konto gelöscht und ein neues IMAP Gmail Konto erstellt und würde gerne die POP Mails ins IMAP übernehmen. Ist dies möglich?
    a - Falls nicht, kann ich eine Art Backup Ordner erstellen, damit ich im Notfall alte Emails einsehen kann?


    2) Da nun das POP Gmail Konto samt Emails aus der Übersicht verschwunden/ gelöscht ist aber scheinbar die Emails (erkennbar anhand von Speicherplatz) noch im Windows-Thunderbird Ordner existieren, kann ich das POP Konto wieder in die Thunderbird Übersicht aufnehmen?


    3) Ist es möglich ein POP Konto in ein IMAP Konto zu ändern? Ich las in einem Forum dass dies nicht möglich ist und das ist auch der Grund warum ich das POP Konto überhaupt gelöscht habe. Um genau zu sein, ich meine in den Konten-Einstellungen die oberste Zeile Namens "Servertyp" oder ist es egal was dort steht, Hauptsache es werden IMAP Einstellungen genutzt?


    4) Wenn ich die Funktion "Nachrichten auf dem Server belassen" in einem POP Konto aktiviere, verhält sich dieses dann 1:1 wie ein IMAP Konto?


    5) Ich habe vor dieser Spielerei ein Backup des (falschen) Ordners: AppData -> local -> Thunderbird anstatt des roaming -> Thunderbird - Kann ich irgendwie auch mit diesem Backup arbeiten? Denn sobald ich diesen Ordner kopiere und nutzen möchte, ändern sich in Thunderbird die Einstellungen nicht.


    Anmerkung: Ich Spreche nicht über die Einstellungen auf Google.de, sondern nur in Thunderbird selbst.


    Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. Herzlichen Dank!
    Pornt

  • Hallo Pornt


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    1) du kannst bei beendetem TB die endungslosen Dateien aus dem POP-Konto ..\mail\*pop* in den Lokalen Ordner ..\,ail\local folders kopieren und hast sie dann in TB im Lokalen Ordner, von dort dann per Mausschubs in die IMAp-Ordner


    2) nein, du kannst das nicht reaktivieren, aber die Mails siehe 1)


    3) jein. Es soll Wege geben, aber meist endet das im Chaos und wir raten von solchen Versuchen ab. Hier wird im Unfallfall dann mit Sicherheit keiner helfen wollen. Du kannst aber in TB einfach zusätzlich, auch parallel, die Konten haben


    4) nein, lies doch mal in unserer Anleitung bzw. Fragen & Antworten (ist auf dieser Seite ganz oben per Button erreichbar) die Artikel zu POP/IMAP! Bsp: bei POP kannst du nur die Mails aus dem Posteingang abrufen, die Mails liegen i.R. nur lokal vor, Ordner sind nur lokal möglich. Bei IMAP spielt TB Quasi Fernbedienung des Servers. Etc...


    5) nein. der Ordner nutzt dir nichts. Wenn du ein Spiegelei in die Pfanne haust, kannst du daraus auch kein Steak machen. Leider.

  • Wunderbar, ich kann die Emails wieder in "Lokale Ordner" sehen! Das Kopieren in das neu angelegte Gmail IMAP Konto funktioniert zwar nicht (es passiert schlicht nichts) aber immerhin kann ich nun, für den Notfall, meine alten Emails durchstöbern. Vielen herzlichen Dank dafür =)


    Ich hätte noch ein weiteres POP3 Konto (Outlook.com), bei dem ich gerne auf IMAP umstellen würde + die alten Emails behalten, gibt es dafür eine Anleitung, damit es nicht wieder in einer Nahtoderfahrung endet?


    Vielen Dank nochmals für die schon geleistete Hilfe! :zustimm:

  • Hallo,


    schön, dass du einen Etappensieg hast!

    "pornt" schrieb:

    Ich hätte noch ein weiteres POP3 Konto (Outlook.com), bei dem ich gerne auf IMAP umstellen würde + die alten Emails behalten, gibt es dafür eine Anleitung

    ich dachte, das hätte ich hiermit

    "rum" schrieb:

    Du kannst aber in TB einfach zusätzlich, auch parallel, die Konten haben

    verdeutlicht.
    Lege das Konto noch mal als neues Konto an und wähle dabei IMAP.
    Dann hast du das Konto sowohl als POP, als auch als IMAP in TB.
    Wenn du in Extras>Konten-Einstellungen>%Accountname%>Server-Einstellungen den Abruf des POP-Kontos deaktivierst, kannst du beides sogar parallel lassen und nur die notwendigen Mails auf den Server schieben, um sie per IMAP überall verfügbar zu haben.

  • Ahh, okay! Das hört sich plausibel, ich werde mich später dran machen dies umzusetzen.


    Danke für die schnelle Hilfe und VG
    Pornt