Download von Nachrichten wird für ca. 15 sec. unterbrochen

  • Thunderbird-Version: 17.0.4
    Betriebssystem: WinXP Sp3
    Kontenart: POP


    Hallo alle zusammen!
    Ich bin neu in diesem Forum, und brauche Eure Hilfe.
    Woran kann es liegen, dass beim Abrufen einer Nachricht vom E-Mail Konto der Download für ca. 15 sec. "einfriert"?
    In der Statusleiste links steht "Nachricht 1 von 1 für -E-Mail-Konto-" wird empfangen" und auf der rechten Seite der Balken für den Download bleibt für ca. 15 sec. oder länger einfach stehen (dabei habe ich nur eine Testmail ohne Text nur mit der Betreffzeile an mich selbst geschrieben - das Senden dieser Nachricht erfolgte schnell und ohne Probleme).
    Interessant daran ist nur, wenn ich 10 dieser Testnachrichten empfange, dann "stockt" der Download erst bei der 10 Mail...
    An der Internetverbindung kann es meiner Meinung nach nicht liegen, denn ich kann in dieser Zeit über eine Suchmaschine Begriffe eingeben, die auch gefunden und über den Link aufgerufen werden können.


    Gruß Falk

  • Hallo,
    das kann mehrere Ursachen haben und auch die Schuld des jeweiligen POP-Servers sein.


    Wie groß ist denn der betr. Posteingangsordner?
    Rechtsklick auf den Ordner, aus dem gelöscht werden sollte, dann > Eigenschaften > Allgemein.
    Dort kann man ablesen, wie groß der Ordner ist mit wie vielen Mails.


    Außerdem:
    Ordner reparieren: Rechtsklick auf den Ordner, Eigenschaften, Allgemein, "Reparieren".
    Auch Virenscanner als Ursache wäre denkbar.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw