Mails sind leer - was tun?

  • Thunderbird-Version: 17.0.5
    Betriebssystem + Version: Win 7 professional 6.1
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): arcor, one.com


    Hallo ihr Lieben,
    ich habe ein ziemliches Problem. Meine Thunderbirddateien lagen in einem Ordner namens Datensicherung. Ich hatte nicht daran gedacht, dass ich beim Neu aufsetzen meines Rechners die Daten direkt aus dem Sicherungsordner eingespeist hatte. Somit zog ich die Tage den gesamten Kladderadatsch aus dem Datensicherungsordner auf die Externe. Mit dem Ergebnis, dass Thunderbird angefangen hat zu zicken. Ich natürlich direkt alles wieder rückgängig gemacht, habe jetzt aber das Problem, dass sämtliche Mails vor dem 10.04. leer sind. Einfach weiß. Absender, Datum, Betreff, etc. stehen zwar nach wie vor dran, aber sobald ich die Mail anklicke, ist sie leer. Das betrifft alle Mailkonten (4) und bei denen nur den Posteingang und im Papierkorb. Ich muss dazu sagen, dass ich keine Ordner verwende, sondern Filter (sollte ich vlt mal ändern).
    Nun habe ich bei meinem Arcor-Konto die Reparierenfunktion unter Eigenschaften getestet. Mit dem Ergebnis, dass ALLE Mails gelöscht sind, außer die heutigen. (allerdings nur im Arcor-Konto). Natürlich habe ich gehofft, dass ein Recover-Add-on helfen könnte, denn schlau wie ich bin, mache ich zwar von allem Datensicherungen nur nicht von meinem eMailprogramm. Das Recover-Add-on hat auch nichts gebracht.


    Punkt 1: wie krieg ich meine gelöschten Mails wieder hergestellt?
    Punkt 2: wie krieg ich den Inhalt meiner leeren Mails wieder angezeigt?


    Ich hoffe sehr, dass ihr mir helfen könnt .___.