Postausgang für bestimmte Server sperren

  • Thunderbird-Version: 17.0.5
    Betriebssystem + Version: Archlinux rolingrelease
    Kontenart (POP / IMAP):
    Postfachanbieter (z.B. GMX):


    Ich habe mehrere E-Mail-Konten. Möchte aber sicherstellen das alle meine Privaten E-Mails und Studiumbezogenen E-Mails getrennt werden. Ist es mit Thunderbird möglich einem Konto zu verbieten an einem bestimmten Server zu schicken? Also yahoo gmx google etc. nicht mehr an @uni-rattenschwanz schicken zu lassen?


    Danke schonmal

  • Hallo JipJip, (<= Ja, so viel Zeit nehmen wir uns hier ... .)


    Neben dem Programm "Brain-01", welches eigentlich bei Studenten noch bestens funktionieren müsste, kann ich da noch das Add-on "Virtual Identity" empfehlen.
    Mit diesem Add-on kannst du für jeden einzelnen Empfänger eine große Anzahl von Mailoptionen festlegen (entweder vorher "programmieren", oder die einmal getätigte Auswahl speichern), welche dann automatisch und sehr zuverlässig angewendet werden. Diese Optionen gehen von Reintext oder Klickibunti, verschlüsselt oder offen, Empfangsbestätigung oder nicht ... bis hin zur anzuwendenden Identität.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!