Mails verschwunden, über Suchfunktion aber noch auffindbar

  • Thunderbird-Version: 17.0.5
    Betriebssystem + Version: Windows 7 Home Premium, SP1, 64-bit
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): 1und1


    Hallo,


    gestern ist mir meine Inbox komplett ins Nirvana verschwunden. Zum Glück konnte ich noch aus einer Sicherung eine ältere Version wiederherstellen, jedoch sind leider einige (na ja, eigentlich fast alle) Mails noch immer verschwunden.
    Allerdings kann ich manche über die Suche-Funktion noch finden, nur, wenn ich die Treffer dann anklicke, wird nur ein leeres Fenster angezeigt.
    Komme ich noch irgendwie an die Mails ran, oder sind nur Fragmente im Suchindex forhanden?


    Zusatzfrage(n): Sichert Thunderbird die Inbox irgendwo automatisch bzw. kann ich das ggf. irgendwo konfigurieren? Und wieso kann sich die Inbox (die war auch seeehr groß) einfach so von jetzt auf gleich von selbst leeren?


    Gruß Thilo

  • Hallo und willkommen im Forum!

    Zitat

    gestern ist mir meine Inbox komplett ins Nirvana verschwunden.


    Suche im TB-Profil im Ordner "Mail" im entspr. Kontenordner die dem Posteingang entsprechende Datei "inbox" ohne Endung. Falls die sich dort befindet, wie groß ist sie? Beende Thunderbird und lösche die dazugehörige Datei inbox.msf.
    Profile verwalten (Anleitungen)
    Dateien im Profil kurz erklärt.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo


    die Inbox-Datei hat rund 141 MB. Die Inbox.msf hatte ich bereits schon mal gelöscht, leider erfolglos....


    Erstaunlicherweise habe ich jetzt (vermutlich seit dem Crash) eine Datei Drafts mit 685 MB, obwohl ich keine Entwürfe in TB gespeichert habe... Habe diese auch schon mal versucht, also inbox zu laden, jedoch findet TB darin keine emails. Vorher hatte die Drafts unter 1 MB....


    Alles sehr merkwürdig....


    Gruß Thilo

  • Zitat

    Habe diese auch schon mal versucht, also inbox zu laden, jedoch findet TB darin keine emails


    Entweder die Mbox ist defekt oder die Mails darin sind als gelöscht markiert.
    2 Vorgehensweisen:
    einfach:
    installiere das Add-on RecoverDeletedMessages und versuche damit diese große inbox zurückzuholen.
    oder aufwenig:
    du öffnest die Mbox mit einem guten Editor (nicht NotePad) vorzugsweise Notepad++ und untersuchst dort Mails und deren X-Mozilla-Status. Ist dieser größer als 0008, sind die Mails als gelöscht markiert und können ohne Bearbeitung in TB nicht angezeigt werden..
    siehe http://www.eyrich-net.org/mozilla/X-Mozilla-Status.html


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw