Update/ Crossgrade von Thunderbird 1.0 (1.02?)

  • Thunderbird-Version: 1.0 (1.02?)
    Betriebssystem + Version: Windows XP SP3
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX):STRATO


    Hallo ihr netten Helferlein im Forum,
    ich hatte neulich mal einen PC zwischen den Fingern, dessen Thunderbird-Version noch auf 1.0 bzw. 1.02 lief.
    Damals gab es das automatische Update im Programm ja noch nicht.


    Ist ein Update auf die aktuelle Version einfach so möglich oder muss da erst eine Zwischenversion wie die 3.0 installiert werden?
    Soll ich vorher erst den Mailordner kopieren/sichern? Kann ich problemlos das Adressbuch übernehmen?


    Vielen Dank für eure Mithilfe.


    Liebe Grüße M-Jay

  • Hallo,
    das wäre einen Versuch wert...
    Natürlich zuerst das Profil sichern, und dann die alte Version deinstallieren und die aktuelle installieren. Adressbuch- und Mailboxformat hat sich nicht geändert, Addons könnten problematisch sein, aber die kann man neu installieren, wenn es Probleme gibt.
    Falls das schiefgeht, Plan B:
    Profil löschen (du hast ja eine Sicherung), TB neu installieren und Konten anlegen (exakt wie im alten Profil!), noch keine Mails abholen!, Mails (endungslose Dateien wie Sent, Inbox...) und Adressbücher (*.mab) an die gleiche Stelle im Profil kopieren.
    HTH, muzel

  • Hallo M-Jay


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Theoretisch könntest du die neueste Version drüberbügeln, das würde ich aber nicht empfehlen.
    Es gab ja inzwischen zig Änderungen auch in den Bereichen Datenbank, Addons, Verwaltung etc.
    Und ich würde das auch nicht in mehreren Schritten (1.x > 2.x > 3.x etc.)tun, der Aufwand und die Fehlerwahrscheinlichkeit lohnen das nicht.


    Mein Tipp: lade (hier oben per Button "Herunterladen") die neueste Version herunter und installiere sie. Hattest du auf dem PC schon mal TB? Dann benenne zuvor den Anwendungsordner ..\thunderbird\.. in z.B. thunderbird-old um.
    Dann starte TB und richte die Konten ein und installiere das Addon ImportExportTools (Mboximport enhanced), mit dem kannst du aus dem alten Profil die endungslosen Dateien aus ..\mail\.. und ..\imapmail\.. importieren, damit hast du die Mails und kannst sie in lokale Ordner schieben.
    Die Adressen kannst du im alten System im Adressbuch ex- und im neuen Adressbuch dann importieren wählen oder die Dateien *.mab umkopieren, aber mal ehrlich: sind die noch aktuell? Evtl. ist es weniger Aufwand, die Adressen aus den Mails raus per Klick auf den Stern übernehmen zu lassen.


    Lies zuvor in unserer Anleitung bzw. Fragen & Antworten (ist auf dieser Seite ganz oben per Button erreichbar) alles zm Thema Profile verwalten und Adressbuch etc.
    Bei Unklarheiten frag einfach noch mal nach.