Adressbuch versehentlich gelöscht

  • Thunderbird-Version: 21
    Betriebssystem + Version: Windows 7
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): arcor


    Hallo,


    gestern wollte ich meine Adressen neu strukturieren und legte zwei neue Adressbücher an.
    Absdhließend wollte ich noch zwei doppelte Adressen löschen und löschte versehentlich die zwei Adressbücher.
    Die alten unsortierten mab-Dateine habe ich noch in einer Sicherung. Ich kopierte sie auch schon zurück und ersetzte die aktuellen. Nur zeigt mir TB im Adressbuch sie nicht an.
    Was muß ich noch tun, damit ich sie wieder angezeigt bekomme?


    Läßt sich da noch was machen oder sind die futsch.


    Es wäre sehr schön, wenn mir hier jemand Rat weis.

  • Hallo und willkommen im Forum!
    nein, futsch sind die nicht, wenn sie vorher intakt waren. Nur lassen sich mehr als eine dieser Dateien nur umständlich wieder zurückbringen.
    Am Einfachsten geht es mit Hilfe des Add-ons MoreFunctions ForAddressBook
    Hierzu das Adressbuch öffnen > Extras > MoreFunctions ForAddressBook > Adressbücher >
    Adressbuch aus mab-Datei importieren.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw