Welcher Zeichensatz? Mac-Version

  • Thunderbird-Version: 17.0.6
    Betriebssystem + Version: MacOS 10.7.5
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): 1 & 1


    Guten Tag zusammen,


    irgendwie habe ich die "Standard-Einstellungen von Thunderbird verstellt, aber ich weiß nicht mehr wo. :(


    Eingehende mails werden immer mit dem "falschen" Zeichensatz angezeigt, sodass die Umlaute und die Sonderzeichen "falsch" bzw. gar nicht angezeigt werden. Auch bei den ausgehenden mails kommt dies leider vor.


    Es wäre nett, wenn mir jemand schreiben könnte, welchen Zeichensatz ich auswählen muss, damit auch die Umlaute und die Sonderzeichen exakt angezeigt werden.


    Da ich noch nicht lange einen Macbook habe, wäre es auch ganz toll, wenn man mir (vielleicht mit Screenshots) erklärt, wo ich die Einstellungen finden kann.


    Vielen Dank.

  • Hallo,
    der Zeichensatz für eingehende Mails ist egal, solange du TB nicht zwingst, diesen immer anzuwenden, du ihm also die Möglichkeit lässt, je nach Deklarierung der Mail im Quelltext die richtige Zeichenkodierung anzuwenden. Eine globale Einstellungsmöglichkeit gibt es gottseidank nicht mehr, aber man kann jeden Ordner so verstellen, dass gar nichts mehr korrekt angezeigt wird.
    Überprüfe also alle in Frage kommenden Ordner :
    Ordnereigenschaften: Ordner markieren, Rechtsklick, Eigenschaften, Allgemein.
    Hier darf niemals das untere Kästchen ("Standard allen Nachrichten...") angehakt sein.
    Für das Versenden würde ich in den globalen Einstellungen (Extras > Einstellungen > Ansicht > Formatierung > Erweitert) auf Westlich ISO-8859-15 oder Unicode (UTF-8) einstellen.


    Möglicherweise passen meine Pfade nicht auf der Mac-Version. Musst du dann selbst suchen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Guten Tag,

    "mrb" schrieb:

    Hier darf niemals das untere Kästchen ("Standard allen Nachrichten...") angehakt sein.

    Das war tatsächlich angehakt. Mal sehen wie die Nachrichten aussehen, die jetzt ankommen.


    "mrb" schrieb:

    Möglicherweise passen meine Pfade nicht auf der Mac-Version. Musst du dann selbst suchen.

    Die Pfade passten.


    Vielen Dank.