Probleme mit Downloads von Dateianhängen

  • Thunderbird-Version: 17.0.8
    Betriebssystem + Version: WinXP


    Hallo, ich habe den RSS Feed der Tagesthemen abonniert:
    http://www.tagesschau.de/expor…podcast/webl/tagesthemen/


    Wenn ich nun im Anhang das Video mit der linken Maustaste einmal anklicke kommt ganz normal der Speichern oder Öffnen Dialog. Klicke ich auf abbrechen. Kann ich im Trafficmonitor sehen, wie Thunderbird im Hintergrund das Video doch runterlädt.


    Danach muss ich Thunderbird schließen, um den Download zu beenden, oder eben warten.


    Anderes Beispiel. Wenn ich beim Speichern Dialog statt auf Abbrechen auf Speichern gehe, erscheint das Download Fenster, dort kann ich sehen, dass die Geschwindigkeit für den Download nur knapp die Hälfte der eigentlichen Geschwindigkeit beträgt, die Thunderbird tatsächlich verbraucht. Das ist auch nicht einfach ein Rundungsfehler, der Download dauert auch insgesamt zu lange.


    Es scheint also, dass Thunderbird mit dem Doppelklick das Video bereits anfängt runterzuladen, und zwar ins TEMP, dieses nicht beendet wenn ich auf Abbrechen klicke (trotzdme verschwindet die Datei im TEMP) und wenn ich auf Speichern klicke, beginnt er einen weiteren Download. Das kann ich allerdings nicht gesichert bestätigen, da wenn ich eine ganze Weile warte bevor ich im Dialog auf speichern klicke und es dann tue, er schon mehrere MB laut der Anzeige geladen hat. Trotzdem dauert der Download doppelt so lange, als wenn ich es mit meinem Browser lade.


    Ich muss irgendwie schauen, dass er mir die Downloads im Browser öffnet. So kann ich das nicht nutzen.


    Gerade habe ich noch etwas lustiges festgestellt. Wenn ich den Anhang rechts anklicke und auf Speichern, läuft der Download in der richtigen Geschwindigkeit auch ist ein Abbrechen möglich.


    Bug oder Feature? :nixweiss: