ordner sortieren nach OE Import

  • Thunderbird-Version: 17.0.8.
    Betriebssystem + Version: Windows 7
    Kontenart (POP / IMAP): Imap
    Postfachanbieter (z.B. GMX): gmx. web


    Also ich hab folgende Problem Variante: nach dem Import von OE hab ich unter der Überschrift "Outlook Express Import" zunächst meine alte Ordnerstruktur gehabt, schön alphabetisch von Auditorium bis Yoga...


    Nun hab ich endlich die Filter eingestellt bekommen - und weil es ja so schad ist, wenn man keine Probleme mehr hätte - hat sich bei einer Test Mail, die im Ordner Unterricht landen sollte (und auch tat!) der Ordner Unterricht noch vor Auditorium geschoben, direkt nach Posteingang. Außerdem hat der jetzt kein gelbes Foldericon sondern irgendwas mit nem Brief, der evtl offen ist und davor ein blaues Kästchen.


    Besonders unterhaltsam ist - klicke ich auf gruppieren, ist der Ordner plötzlich oberhalb von OE - Import, in der obersten Gruppe unter "Gesendet" und vor Papierkorb. Klicke ich auf "Letzte" ist er wieder da, wo er hin soll, also ganz unten in OE Import, genau vor Wein u Yoga, aber alle oberhalb von Wein sind weg.


    Soll das jetzt ein Suchspiel werden? :gruebel:


    Und wie bekomm ich den jetzt wieder nach unten - vor W + Y???

  • Hallo Thomas_A,


    da hat sich ein Flag gesetzt? Hast Du vielleicht irgendetwas i den Konteneinstellungen verändert? Unter %Konto%->Kopien & Ordner kannst Du die Systemordner einstellen. Wenn der Ordner dort eingestellt ist, dann bekommt er das neue Symbol.


    Sollte der Ordner nicht dort eingestellt sein, kannst Du mittels FolderFlags das Flag wieder entfernen und alles sollte gut sein. wenn nicht, hilft Manually Sort Folders beim Sortieren der Ordner.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490