Probleme mit E-Mail Formatierung nach dem Versenden

  • Thunderbird-Version: 17.0.8
    Betriebssystem + Version: Windows 7 Home Premium
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): T-Online


    Guten Tag!


    Ich habe vor kurzem eine längere e-mail in thunderbird verfasst. Es handelte sich dabei um eine Aufstellung eines Rezeptes mit vielen Absätzen und Zahlen. Ich habe daher bewusst darauf geachtet, dass es sehr leserlich war.


    Nachdem ich die e-mail an eine Freundin versendet hatte, rief mich diese an und berichtete von einem völligen Durcheinander der Mail. Teilweise war nur ein einziges Wort in einer Spalte und manche Sätze waren komplett verschoben... Auch beim Ausdrucken der e-mail ist mir dies aufgefallen. Nachdem ich noch ein paar andere gesendete e-mail Nachrichten kontrollierte, konnte ich auch hier diese Verschiebungen feststellen! Was kann ich tun ? Habe versucht ein paar Dinge zu verändern, doch ohne Erfolg :cry: ....

  • Hallo


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Vermutlich hast du die Mail, damit es gut aussieht, als HTML Mail geschrieben.
    Tja, nicht nur, dass dieses Format bei Mails keiner Norm unterliegt, es ist auch noch unsicher. Deshlab kann es zum einen bei jedem Empfänger je nach Mailclient anders aussehen, zum anderen wird es oft gar nicht dargestellt, weil der Empfänger aus Sicherheitsgründen Mails nur in ReinText liest. So mache ich es, so machen es Firmen und viele andere auch.
    Fazit: was bei dir gut aussieht, kann beim Empfänger total sch... sein. Aber das hast du ja bereits erfahren.


    Abhilfe: schreibe deine Mail in einer guten Textverarbeitung o.ä und "drucke" sie mit einem PDF-Drucker aus, dann liegt sie dir als Datei vor und die hängst du dann einfach als Anhang an deine Mail. So ziemlich jeder kann PDFs öffnen und das Ergebnis ist dann so, wie du es vor dir hast.


    Schau auch in unserer Anleitung bzw. Fragen & Antworten (ist auf dieser Seite ganz oben per Button erreichbar) nachHTML/Reintext.