Mails exportieren/ importieren geht nicht, Felder leer, aber

  • Thunderbird-Version: v.17.0.8, released: August 6, 2013
    Betriebssystem + Version: Vista 32 bit
    Kontenart (POP / IMAP): pop
    Postfachanbieter (z.B. GMX): yahoo, gmx, strato, web


    Hallo an alle,


    ich bin am verzweifeln !!


    Musste heute meinen PC neuaufzuspielen, da kein Rechtsklick mehr ging und insgesamt alles sehr strange war.
    Wollte also die Emails von Win Mail speichern ging aber nicht, weil kein Rechtsklick mehr ging. Hab mir Mail Store Home geladen und so die Emails gespeichert.
    Gut, als ich dann das Backup aufspielen wollte war das Archiv leer.
    Auf meinem Notebook passierte noch weniger.


    Gut dachte ich mir, hab ja noch Emails auf dem Notebook (durch einen FestplattenCrash hab ich vor einem Monat ne neue eingebaut), dann übertrage ich wenigstens die. Speichere also alles mit ImportExportTool und übertrage sie auf den frisch gemachten PC mit Thunderbird ImportExportTool, ja, der Index war da, Emails auch, nur stand da weder Absender, Datum,... noch Inhalt. Beim Nachschauen im Ordner stand neben der Mail 0 kb.
    Hab das mehrmals probiert, erfolglos.
    Da ich noch ältere Emails hatte auf einem USB Stick, hab ich dann versucht die einzuzpielen. Auch nichts.
    Der Ordnerinhalt sieht so aus:


    Anmeldungen, Datei, 30 069 kb
    Anmeldungen, MSF Datei, 8 kb
    Factures, Datei, 225 kb
    Factures, MSF Datei, 10
    etc.


    Wenn doch da über 30 MB sind, dann kann doch der Ordner nicht leer sein, oder?


    Also hier passiert irgendwas, was ich absolut nicht begreife ^^


    Kann mir vl.jemand helfen??


    Lieben Dank


    EDIT: Nachdem ich x Mal alles kopiert habe in den Profil Ordner von TB hab ich wenigstens die Emails vom Laptop, allerdings befindet sich jetzt ein Schloss vor jedem Email Account -xx@xx.De etc.
    OKAY, Problem gelöst (SSL Verbindung), aber Emails hat er keine importiert...

  • Hallo und willkommen im Forum!


    Zitat

    Wenn doch da über 30 MB sind, dann kann doch der Ordner nicht leer sein, oder?


    Nein, kann er nicht, dort sind Mails drin. Öffne mal eine der größeren Dateien ohne Endung mit einem Editor schau, ob du die Emails wiederfindest.
    Erkläre mit mal Schritt für Schritt, wie du beim Import mit dem Add-on vorgegangen bist. Jede Einzelheit ist wichtig.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hi,


    danke für deine Antwort.
    Hab's jetzt ganz einfach gemacht (nachdem ich die Inbox Dateien mit Notepad geöffnet hatte und den Stellenwert auf 0001 wieder setze und nichts passierte) und hab ganz einfach über ImportExport Mbox Dateien importieren ausgewählt und es geeeeht!
    Allerdings bin ich aus den Mail Store Home Daten nicht schlauer geworden :(

  • Zitat

    Hab's jetzt ganz einfach gemacht (nachdem ich die Inbox Dateien mit Notepad geöffnet hatte und den Stellenwert auf 0001 wieder setze und nichts passierte)


    Du meinst den X-Mozilla-Status, der hätte aber vom Add-on automatisch zurückgesetzt werden müssen. Merkwürdíg, dass das nicht geschehen ist.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw