Termine von TB zu OL2010 nicht 100% identisch.

  • Thunderbird-Version: 24.0
    Lightning-Version: 2.6
    Betriebssystem + Version: Windows 7


    Schönen guten Tag,


    ist bekannt, ob Lightning und Outlook 2010 leichte Probleme mit der Verständigung haben?


    Hier mal mein Ablauf:
    Ich erstelle einen Termin in TB oder OL2010. Ich lasse den Termin über "Google Calendar Sync" und "Provider für Google Kalender 0.25" synchronisieren. Das klappt alles wunderbar.
    Wenn ich im Erinnerungsfenster den fälligen Termin in TB schließe bleibt er dort verschwunden. Nun schau ich am nächsten Tag in Outlook, und dort kommt die gleiche Erinnerung für diesen Termin. Trotz vorheriger Synchronisierung. Geht auch nicht mehr weg.
    Ich muss immer in beiden Programmen den Termin auf erledigt setzen.


    In Richtung OL zu TB funktioniert es besser.


    Ich glaub das hat etwas damit zu tun, das OL bei Schließen die Erinnerungszeit auf null setzt. TB setzt den Termin scheinbar anders auf erledigt.


    Kennt jemand eine Lösung?


    Viele Grüße
    Zunaras