Thunderbird sendet keine Mails mehr seit Update (googlemail)

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Thunderbird-Version: 24.0.1
    Betriebssystem + Version: Win 7
    Kontenart (POP / IMAP): Imap
    Postfachanbieter (z.B. GMX): googlemail


    Etwa seit dem Update auf die neue Thunderbird Version kann ich keine Emails mehr über Thunderbird versenden. Es erscheint immer die Fehlermeldung, dass sie Verbindungszeit zum SMTP Server überschritten wurde.


    Ich habe bereits die gespeicherten Passwörter gelöscht, da dies geraten wurde. bin nun aber ratlos, was ich noch ausprobieren kann.


    Vielen Dank!

  • Hallo Miri-am,


    ich habe auch das Problem seit gestern. Das liegt m.E. nicht am TB Update, sondern eher bei Google. Bisher hat der Mail Postausgang vollkommen problemlos funktioniert. Da kommt eine komplizierte Meldung mit dem Zusatz, dass ich meine E-Mail-Adresse in den Konteneinstellungen überprüfen soll. Da hat sich aber nichts geändert.


    Hat noch jemand Probleme mit dem Versand von E-Mails mit einer Google-Mail-Adressse?


    Vielen Dank
    Detlef Richter


    BS: WIndow7 x64
    TB: 24.01
    IMAP
    Google Mail

  • Hallo Miri-am,


    ich habs jetzt hingekriegt. Die Definition des Google-Mail-Kontos war etwas seltsam, das ist früher wohl nicht anders gegangen. Ich hatte jedenfalls bei Google IMAP eingestellt. Bei der Gelegenheit habe ich auf @gmail.com umgestellt und das vorhandene Google Konto in TB gelöscht. Vorher sichern ist sebstverständlich.


    Du must vorher schauen, was in den IMAP-Konten bei Google so drin steht. Das wird bei der Neuanlage des Kontos in TB synchronisiert. Die Frage ist, ob du das alles brauchst.


    Dann muss man nur noch das Google-Mail-Konto in TB erneut anlegen und alles funktioniert. Die Servereinstellungen werden automatisch gezogen.


    Grüße Detlef