Seltsamer Emailverlust

  • Thunderbird-Version: 24.1
    Betriebssystem + Version: Windows 7 Professional 64bit
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX):Viele, u.a. Uni-wuppertal.de



    Also folgendes:


    Ich sichere die Emails aus meinem Postfach sehr häufig in einen lokalen Ordner. Dafür ziehe ich einfach die Mails aus dem Posteingang in den entsprechenden lokalen Ordner in Thunderbird. Nun scheinen dann aber Mails einfach zu verschwinden. Suche ich nämlich später nach entsprechenden Mails, dann sehe ich in dem Suchfenster zwar die kleine Vorschau (also Titel, Absender, Empfänger und ein kleiner Happen der Nachricht), aber wenn ich auf die Nachricht klicke, dann ist sie leer. Ich habe dafür ein Beispiel vorbereitet:


    Erstes Bild ist das Ergebnis einer Suche. Auf die rot umkreiste Mail drücke ich drauf.



    Hier dann das was sich als nächstes zeigt...gähnende Leere.



    Es ist für mich beruflich sehr wichtig, dass das die Emails immer zugänglich sind.
    Ich habe im Programm bei sämtlichen Kontos und Ordner die Synchronisierungseinstellung "keine Nachrichten" löschen angeklickt. Daher wundere ich mich auch und komme hier selber nicht mehr weiter.
    Falls jemand von euch einen Rat weiß: Bitte, immer her damit.

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, GarrettThief! ..... <wir hier im Kreis GG (Rhein-Main Gebiet) begrüßen uns noch immer, altmodisch, gelle?...


    Oft hilft ein Rechtsklick>Eigenschaften>Index wiederherstellen (bzw. Reparieren) auf den betroffenen Ordner
    FAQ:Korrupte Indexdateien


    Und regelmäßig die Ordner mit Rechtsklick>Komprimieren (das hat nichts mit zippen zu tun) sollte man auch, siehe dazu unsere Anleitung bzw. Fragen & Antworten (ist auf dieser Seite ganz oben per Button erreichbar)



    wir hier im Rhein-Main Gebiet verabschieden uns dann auch immer, deshalb:

  • Entschuldigung, ich wünsche natürlich auch allen einen guten Tag.


    Und Danke für die schnelle Antwort!


    Leider wird das reparieren doch auch nur dafür sorgen, dass die gelöschten Emails nicht mehr in der Suche angezeigt werden. Zumindest lese ich das aus den Artikeln. Aber ich möchte eigentlich garnicht, dass die Emails gelöscht werden.
    Habe aber gerade noch etwas von eventuellen Problemen mit Virenscannern gelesen. Hm, vll macht Sophos(professionelles Sicherheitssystem) tatsächlich Ärger. Werde das zum nächstmöglichen Zeitpunkt mal testen.

  • Ähm, was man so alles aus den Artikeln lesen kann...


    Nene, beim Reparieren (Index wiederherstellen) wird der alte Index gelöscht und ein neuer anhand der Datei gebildet.
    Leicht hinkender Vergleich: stell dir vor, dir fliegt eine Blattsammlung auseinander und du heftest es neu. Dann stimmt dein Inhaltsverzeichnis evtl. nicht mehr. Also weg damit, neu durchblättern und dabei ein neues Inhaltsverzeichnis erstellen :mrgreen:


    Das

    Zitat von "GarrettThief"

    Aber ich möchte eigentlich garnicht, dass die Emails gelöscht werden.

    will doch keiner. Wenn du in TB eine Mail z.B. löschst oder verschiebst, dann bleibt sie in der Maildatei und wird dort nur entsprechend markiert und nicht mehr angezeigt. Erst beim Komprimieren entfernt TB diese Mail dann tatsächlich. Damit vermeidet man, dass die Datei ständig neu geschrieben werden muss.

    Zitat von "GarrettThief"

    ...von eventuellen Problemen mit Virenscannern gelesen

    Virenscanner und Maildateien sind keine Freunde und zusätzlich hat TB dann auch noch ein paar Scriptdateien, die so mancher Scanner einfach mal sicherheitshalber löscht. Deshalb sollten Scanner nicht das Profil scannen, aber wofür auch? Mit den richtigen Einstellungen passiert nichts und du bist trotzdem gesichert.


    Na ja, vorausgesetzt, du liest Mails in ReinText (statt HTML) und speicherst Anhänge erst auf deine Platte und scannst sie dort vor dem Öffnen. Aber das ist grundsätzlich für alle Mailclients sinnvoll!


    Lies dazu:
    Antivirus-Software - Datenverlust droht!
    Und: ein- ausgehende Mails scannen? Hier ein interessanter Beitrag von Peter_Lehmann dazu


    .