URL verlinken! - Newsletter erstellen???

  • Thunderbird-Version: 24.2.0
    Betriebssystem + Version: xp sp3
    Kontenart (POP / IMAP): pop
    Postfachanbieter (z.B. GMX): freenet


    Hallo. Ich probiere nun schon seit Tagen an folgendem Problem herum:
    Wenn ich eine beliebige url anhänge, wird sie mir (einmal vorausgesetzt ich schicke mir die Post selbst auf mein eigenes Konto) in Thunderbird im Hauptfenster supergut dargestellt. Z.B. könnte dies die Startseite von http://www.ixquick.de sein. Un zupp, steht sie im Hauptfenster von thunderbird in ihrer vollen "Schönheit"!


    Schicke ich jedoch dieselbe Nachricht mit derselben URL an andere Adressen, so ist lediglich die Zeile (z.B. http://www.ixquick.de) zusehen, die mein Adressat dann anklicken muß. Erst dann wird diese Seite - nicht in Thunderbird - sondern im Browser aufgerufen :gruebel:
    Wenn ich überprüfe, ob die URL auf der Seite des E-Mail-Postfachanbieters angezeigt wird: Nein - auch dort nur als Linkzeile http://www.ixquick.de


    Was ich möchte: Ich will, daß mein Adressat sofort auf der Eingangsseite (also dann, wenn er die neu zugesandte Nachricht anklickt) meine Verlinkung der von mir gewünschten URL sieht. So, wie man dies vielfach am Tag von einem Newsletter oder Werbung einer Firma gewohnt ist.


    Oder mit anderen Worten: Ich programmiere eine kleine Seite z.B. auf http://www.xxxxx/yyyy/zzzz.htm, und möchte nun, daß beim Aufrufen der Mail, genau diese Seite sowohl direkt beim Mailanbieter, als auch bei Thunderbird und/oder Outlook erscheint und die ganze Schönheit meiner Seite sofort und ohne Verzögerung angezeigt wird.


    Geht dies irgendwie :help: :help: :gruebel:
    Wenn ich mich unklar ausgedrückt habe: Bitte melden - ich bin dankbar auch für Kritik, Fragen und natürlich Antworten!


    Bis danne
    hazett

  • Hallo,


    Zitat von "hazett"

    Oder mit anderen Worten: Ich programmiere eine kleine Seite z.B. auf http://www.xxxxx/yyyy/zzzz.htm, und möchte nun, daß beim Aufrufen der Mail, genau diese Seite sowohl direkt beim Mailanbieter, als auch bei Thunderbird und/oder Outlook erscheint und die ganze Schönheit meiner Seite sofort und ohne Verzögerung angezeigt wird.


    Es wäre mir neu, dass irgend ein Mailclient solch einen URL anzeigt. Dafür sind die nicht gemacht und auch nicht zuständig.


    In den üblichen Newslettern wird der Quelltext der darzustellenden Seite in der Mail mit geschickt (auch wenn oft Elemente aus dem Web nachgeladen werden, was wiederum viele Empfänger aus Sicherheitsgründen oder zur Trackingverhinderung unterdrücken) und nicht nur ein URL. Und - ganz wichtig - HTML in E-Mails ist nicht wirklich standardisiert. Was der Empfänger zu sehen bekommt, ist also von seinem Mailclient abhängig - sofern der Empfänger nicht ohnehin Textmails anzeigen lässt und dein HTML-Kram dann einfach nur den Inhalt zerreißt und entwertet. Je mehr Empfänger also, desto geringer die Chance, dass alle "die ganze Schönheit deiner Seite" angezeigt bekommen, von "sofort und ohne Verzögerung" ganz zu schweigen. Wer Wert auf seine Systemsicherheit legt, lässt weder E-Mails Internetinhalte nachladen noch wird er kompletten HTML-"Code" ausführen lassen mit Scripts und sonstigen Risiken. Andererseits ist das dann wohl auch nicht die Zielgruppe für solche HTML-Newsletter *ggg*


    Wenn du wirklich aufs Layout Wert legst, dann schick entweder eine PDF-Datei oder bleib bei deinem Link auf deine Webseite http://....... die Browser stellen das ziemlich einheitlich dar :)


    MfG
    Drachen