Problem beim Offline-Senden von Mail mit TB [erl.]

  • Thunderbird-Version: 26
    Betriebssystem + Version: Windows 7
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX):Strato


    Wenn ich Offline Mails schreibe und verschicken will, dann bekomme ich immer eine Fehlermeldung "Die Nachricht konnte nicht in den Ordner "Postausgang" gespeichert werden. Nochmals versuchen?". Dann gibt es nur die Möglichkeiten "OK", das wieder zur selben Fehlermeldung führt, oder "Abbrechen", wodurch ich dann die geschriebene Mail verliere.
    Das Problem habe ich, seit ich mein TB auf einen neuen Rechner migriert habe. Ich sehe aber nichts, was anders eingerichtet ist als auf dem alten Rechner (Profil etc. habe ich direkt kopiert). Bei dem entsprechenden Ordner "...\Mail\Local Folders\" sowie Unterverzeichnis "Unsent Messages" im TB-Verzeichnis habe ich die Sicherheitseinstellungen schon heruntergesetzt, so dass jeder Benutzer Vollzugriff hat.


    Woran könnte es noch liegen?

  • Hallo


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Lösche doch mal die endungslose unsent und die unsent.msf und starte TB dann neu und teste.


    Sonst versuche es mal im Thunderbird-SafeMode (Abgesicherter Modus) (dazu TB mit gedrückter Umschalttaste starten oder in TB=> Hilfe>Mit deaktivierten Addons neu starten) und in einem Testprofil.


    Zitat

    sowie Unterverzeichnis "Unsent Messages" im TB-Verzeichnis

    huch, was bitte ist das denn?

  • Hallo rum,


    danke, das hat funktioniert.
    Bei dem Verzeichnis "Unsent Messages" kann ich zwar nicht mehr nachvollziehen, wo das herkam, aber ich hatte so ein Verzeichnis.


    Viele Grüße