Verknüpfung mit Anhangsdateien funktioniert nicht mehr

  • Thunderbird-Version: 24.3.0.
    Betriebssystem + Version: Windows 7 professional
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): t-online
    Speicherdienst (z.B. Dropbox):-


    Ich verwende T. seit Jahren und bin eigentlich sehr zufrieden. Seit geraumer Zeit kann ich zu öffnende Word- und Bilddateien nicht mehr aus T. starten, sondern muß sie erst abspeichern, um sie zu sehen. Beim Klick auf Öffnen flackert für Sekundenbruchteile ein winziges Windowsfenster oben links auf, sonst tut sich aber nichts. In den Verknüpfungseinstellungen ist doc mit Word verbunden und jpg z.B. mit Xnview.
    Wie kriege ich das wieder hin?

  • Hallo, graba,


    ja, soviel Zeit muss sein! Sage ich selbst auch immer.


    Also, im abgesicherten Modus öffnen sich doc und odt . Zur Info: hatte zuletzt ein Übersetzungs-add-on dazugenommen, weil mich die vielen finnischen, ukrainischen und japanischen Mails überfordert haben.


    Nicht funktioniertdas Aufmachen von jpgs. Dafür erhalte ich die übliche Fehlermeldung "C:\Users\HEXERV~1\AppData\Local\Temp\Sonderausstellung MDV1.jpg konnte nicht geöffnet werden, weil die damit verknüpfte Hilfsanwendung nicht existiert. Ändern Sie die Verknüpfung in Ihren Einstellungen." Das wird mir nur nicht helfen, denn die Hilfsanwendung XnView existiert sehr wohl und ist auch eingeschaltet...


    BG


    Meldegänger