anlicken von Links verhindern bzw. absichern

  • Hallo Forengemeinde,


    ich betreue hier verschiedene Rechner im Familienkreis. Ich würde gerne den Thunderbird irgendwie so absichern, dass man nicht ohne Weiteres aus einer Mail heraus einen Link öffnen kann, oder dass z.B. nach dem Anklicken eines Links ein Fenster aufpopt, welches das "tatsächliche" Ziel der URL anzeigt.


    Der Hintergrund ist der, dass einige Benutzer einfach ohne nachzudenken auf jeden Link klicken der in einer Mail zu finden ist (mit sehr unangenehmen Folgen für mich :-D). In dem Popup sollte vielleicht auch eine Warnung angezeigt werden, wenn der "Name" des Links nicht mit der URL übereinstimmt.


    Gibt es Erweiterungen mit solchen oder ähnlichen Möglichkeiten?


    Viele Grüße


    Oizo

  • Hallo,
    in Thunderbird sehe ich da keine Möglichkeit, von einem Add-on dafür habe ich noch nie gehört.
    Du könntest höchstens deinen Browser z.B. Firefox über Datei > offline aus dem Internet nehmen. Mails kann man dann trotzdem empfange und senden, aber keinen Link mehr ausführen.
    Sicher gäbe es da auf Windowsebene auch einige Tricks in verschiedenen Schwierigkeitsgraden, das Ausführen eines Links zu verhindern. Z.B. (bei Firefox als Browser) die firefox.exe umbenennen etwa in firefox.deakt (Firefox vorher schließen). Man könnte das auch mit Hilfe der Registry machen, dann müsste man schon Fachmann sein, um die Änderung zu finden.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw