Eingangspost lässt sich nicht löschen

  • Thunderbird-Version: 24.3.0
    Betriebssystem + Version: win7 professional 64bit
    Kontenart (POP / IMAP): pop
    Postfachanbieter (z.B. GMX): freenet


    Hi, ich habe seit ein Paar Tagen Problem mit TB Eingangspost. Die lässt sich nicht löschen, aber nur bei einer Adresse. Ich habe noch andere Adressen (auch von Freenet), die ich über das selbe TB öffnen tue und da gibt es keine Probleme mit dem Löschen, nur in dem einen Eingangs-Ordner. Ich habe schon TB deinstalliert und wieder installiert, aber es hat nichts geholfen. Über die Reparatur-Taste in den "Eigenschaften" habe ich auch schon probiert, ohne Erfolg.


    Weiß vielleicht Jemand, was das sein könnte?


    Vielen Dank im Voraus


    secundus23

  • Hallo und willkommen im Forum!

    Zitat

    Hi, ich habe seit ein Paar Tagen Problem mit TB Eingangspost. Die lässt sich nicht löschen, aber nur bei einer Adresse.


    Du meinst nur bei einem Konto?
    Deinstallieren hilft so gut wie nie, da solche Probleme sich ausschließlich im Thunderbird-Profil abspielen.
    Wie groß sind dieser Posteingang und der Papierkorb (ist der überhaupt vorhanden?)?
    Leider kann man das in Thunderbird nicht einmal annähernd abschätzen, nur ablesen und zwar so:
    Überprüfe die Größe des Posteingangs auf dem Datenträger:
    Rechtsklick auf den Ordner, dann > Eigenschaften > Allgemein > "Größe auf Datenträger"
    Dort kann man ablesen, wie groß der Ordner ist mit wie vielen Mails. Die Anzahl der Mails ist aber in diesem Fall uninteressant.
    Wie groß ist der bei dir?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw