Mail.de Einrichtung klappt nicht

  • :aerger: :aerger: Thunderbird-Version: 24.3.0
    Betriebssystem + Version: Win7 ultimate
    Kontenart (POP / IMAP): Imap
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Mail.de


    Um einige Fragen und lösungen vorweg zu nehmen, hier ein Chatprotokoll



    Hat jemand eine Idee?

    Einmal editiert, zuletzt von graba () aus folgendem Grund: Code-Tags gesetzt

  • Hallo,
    habe ich richtig verstanden, dass schon der Kontenassistent nicht die richtigen Einstellungen findet.
    Welche Fehlermeldung kommt?
    Hast du versucht die Einstellungen manuell zu verändern?
    Verwendest du SSL/TLS oder StartTLS, wenn ja mit welchem Port?
    Welche Sicherheitssoftware läuft bei dir?
    Sorry, wenn ich nicht den ganzen Chatverlauf lese.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hi habe natürlich auch versucht es manuell einzurichten,
    ohne erfolg. Mail.de einstellungshilfe hat auch nichts gebracht.
    Ich Chat verlauf sind Bilder links zu den Fehlermeldungen.
    Norton Internet Security von computerbild.

  • Zitat

    Norton Internet Security von computerbild.


    Verfügt díe über einen aktiven Mailscan und eine Firewall? Falls ja, auch dort die Fehlerursache suchen. Evtl. komplett deinstallieren und Windows neu starten oder: Führen Sie einen sauberen Neustart, um festzustellen, ob das Spiel oder das Programm im Hintergrund ausgeführte Programme stören werden


    Lt. deiner Screenshots hast du ja schon alle Einstellungen ausprobiert, die ja auch von mail.de vorgeschlagen werden:

    Zitat

    Hier ändern Sie nun den Wert für Posteingang-Server bei "SSL" auf SSL/TLS, den Port auf "993" und die Authentifizierung auf "Passwort, normal". Für Postausgang-Server ändern Sie die Werte auf STARTLS, den Port auf "587"und die Authentifizierung ebenfalls auf "Passwort, normal".


    Mache bitte einen Telnetbefehl auf den IMAP- und SMTP-Server nach dieser Anleitung Mit Telnet Verbindung überprüfen
    und poste hier das Ergebnis.
    Bedenke, dass in Windows ab Vista Telnet erst in den Windows-Programmeinstellungen aktiviert werden muss.
    Aktivierung des Telnet-Clients unter Windows 7.
    Der Befehl für dich müsste lauten telnet imap.mail.de 143 und für den Postausgang smtp.mail.de 25 (oder 587)


    Ich sehe die Einstellungsmöglichkeiten in TB ausgereizt, es sei denn, das Profil wäre defekt.
    Dann würde ich die Kontoerstellung zunächst testweise in einem neuen Profil probieren.
    4 Ein neues Profil erstellen.


    Gruß


    P.S. Das Bearbeiten deines Beitrags empfinde ich als recht zeitaufwendig. Ich würde dich daher bitten, in Zukunft keine chat-Verläufe mehr zu posten, sondern die wesentlichen Dinge zusammenzufassen und etwaige Screenshots hier im Forum hochzuladen. Die werden dann im Beitrag sofort dargestellt.

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ok, Danke, werde es probieren.


    So. Norton Antivir deaktiviert. TB testet mit den manuel eingetragene Mail.de Einstellungen das PW zu testen....bitte warten...bitte warten....bitte warten....klaptt nicht


    Telnet in Win 7 aktiviert und TB hinzugefügt


    Telnet client in Win 7 - Test mit 192.168.2.2. - keine Verbindung
    Telnet server in Win 7 - Test mit 192.168.2.2. - keine Verbindung


    cmd - telnet imap.mail.de 143, OK IMAP4 ready dann Verbindung zu host verloren
    cmd - telnet imap.mail.de 993, kein ergebnis, bildschirm bleibt schwarz und dann kommt wieder c:/user/......


    cmd - telnet smtp.mail.de 25, 220 smtp03.mail.de ESMTP Postfix (Ubuntu), bei returntaste drücken > 500 5.5.2 Error: bad syntax. Musste dann cmd schliessen und neu öffnen.
    cmd - telnet smtp.mail.de 587, 220 smtp03.mail.de ESMTP Postfix (Ubuntu), bei returntaste drücken > 500 5.5.2 Error: bad syntax. Musste dann cmd schliessen und neu öffnen.


    neues test profil erstellt und siehe da alles klappt in wenigen sekunden!!!!
    wie bekkome ich nun meine ganzen mails (ca. 15000) vom lokale ordner in einem neuen Profil? ich weiß dass es ein addon mit import und export funktion...will aber keine mails verlieren

  • Zitat

    cmd - telnet imap.mail.de 143, OK IMAP4 ready dann Verbindung zu host verloren
    cmd - telnet imap.mail.de 993, kein ergebnis, bildschirm bleibt schwarz und dann kommt wieder c:/user/......


    Beides ist OK.
    Der Server wartet nicht lange und trennt automatisch die Verbindung.
    Zu 2) auf Windows kann man mit Telnet keineverschlüsselte Verbindungen überprüfen.
    Auf Linux dagegen ja.

    Zitat

    ich weiß dass es ein addon mit import und export funktion...will aber keine mails verlieren


    Installiere ImportExportTools
    Ein Export ist nicht nötig, da die entspr. Dateien ja schon vorhanden sind (im alten Profil).
    Man kann mit dem Tool Ordner und auch ganze Ordnerstrukturen importieren. Beschäftige dich mal mit dessen Menüs.
    Extras > ImportExportTools > >> >
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    2 Mal editiert, zuletzt von mrb ()