Netzwerkkalender: Terminerinnerung erscheint immer wieder

  • Hallo zusammen,


    ich habe Thunderbird-Portable auf einem USB-Stick über PortableApps laufen.


    Thunderbird-Version: 24.3.0
    Lightning-Version: 2.6.4
    Betriebssystem + Version: PortableApps


    Meine Kalenderdaten liegen auf einem Webserver und entsprechend sind die Kalender als Netzwerkkalender in Lightning angelegt.
    Seit einigen Wochen taucht nun folgendes Problem auf:


    Bekomme ich in der Portable Version eine Terminerinnerung angezeigt so kann ich diese zwar schließen, nach einigen Minuten taucht sie aber erneut auf. Auch hier kann ich zwar auf "schließen" klicken, der Erfolg ist aber nur von kurzer Dauer, dann erscheint erneut die Erinnerung.
    Erst wenn ich zu Hause auf meinem Hauptrechner die Erinnerung schließe, erscheint keine Erinnerung mehr.


    Bisherige Problemlösung:


    1. Alten Kalender durch neuen "leeren" Kalender ersetzt. --> kein Erfolg


    2. Thunderbird Portable neu installiert ohne Übernahme des alten Profils. --> kein Erfolg.


    Hat von euch vielleicht jmd. einen Idee woran das liegen könnte?


    Viele Grüße


    Volker

  • Hallo Volker197,
    Du bist Dir sicher das der Kalender Zugriff auf den Webserver hat?
    Die Offline Unterstützung ist ausgeschaltet?
    Der Zugriff wird auch nicht durch eine Firewall blockiert?
    Mehr fällt mir im Moment nicht ein.


    MfG
    EDV Oldi

  • Hallo EDV Oldi,


    ja der Kalender hat Zugriff auf den Server. Neue Termine die ich z.B. gestern auf dem PC eingetragen haben,
    tauchen auch im Portable Kalender auf. Die grundsätzliche Sync. funktioniert also. Wenn man das so nennen will.
    Ist ja eigentlich keine Sync.
    Es stehen auch alle anderen Funktionen des Kalenders zur Verfügung und funktionieren auch.


    Trotzdem vielen Dank für deine Vorschläge


    Viele Grüße


    Volker

  • "Volker197" schrieb:

    Neue Termine die ich z.B. gestern auf dem PC eingetragen haben,
    tauchen auch im Portable Kalender auf


    Wie sieht es den aus wenn Du im portablen Kalender einen Termin anlegst, wird der auch auf dem PC angezeigt?


    MfG
    EDV Oldi

  • Hi,


    tja da hab ich dann doch etwas naheliegendes außer Acht gelassen.


    Offenbar liegt es an der Firewall im Büro. Denn es ist in der Tat so, dass ich vom Stick aus, nicht schreibend auf den Netzwerkkalender zugreifen kann.


    Ausgeschlossen hatte ich das insofern, da ich per Filezilla sehr wohl auf den FTP Server auf dem die Kalenderdaten liegen zugreifen kann.


    Kann dann ja irgendwie nur am Port liegen oder?


    Grüße


    Volker

  • "Volker197" schrieb:

    Offenbar liegt es an der Firewall im Büro. Denn es ist in der Tat so, dass ich vom Stick aus, nicht schreibend auf den Netzwerkkalender zugreifen kann.


    In sehr vielen Firmen werden Sticks überhaupt nicht zu gelassen, wenn Du mit dem Stick arbeiten willst, wende Dich an Deinem Systemadmin.


    MfG
    EDV Oldi