Ganze Verzeichnisse als gelesen markieren[erl.]

  • Thunderbird-Version: 24.3.0
    Betriebssystem + Version: Windows 7
    Kontenart (POP / IMAP): beide
    Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX, Web, T-online


    Hallo,


    gibt es die Möglichkeit, in einem Verzeichnis alle enthaltenen Mails als gelesen zu kennzeichnen und zwar INKLUSIVE aller Unterverzeichnisse?


    Danke für eine Antwort.


    Gruß
    Dietmar.

  • Hallo und willkommen im Forum!
    Ja gibt es und zwar über einen virtuellen Ordner. Den stellst du so ein, dass dir nur ungelesene Mails dieses Ordner mit den betr. Unterordnern angezeigt werden. Dann Strg+A zum Markieren und die Taste "m" drücken. Ein virtueller Ordner ist permanent solange er nicht gelöscht wird.
    Die Bedingung würde ich so definieren:


    Status | ist nicht | Gelesen
    Die weiteren Einstellungen zur Ordner-Auswahl nicht vergessen.
    Virtuelle Ordner.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Danke!
    Ich habe gerade bemerkt, dass man in der Ansichtsleiste auch Unterverzeichnisse beim "als lesbar markieren" mit einbeziehen kann, wenn diese sichtbar sind. So muss man lediglich alle Unterordner aufklappen. Ist ein bisschen mühsam (geht vielleicht auch per Short cut?), aber ist mir dann doch lieber als die Sache mit dem virtuellen Ordner.


    Grüße und nochmals Danke für die schnelle Antwort.


    Dietmar.