Nichtfunktionieren des Filteres / E-Mails nicht löschbar

  • Thunderbird-Version: Version 24.3.0
    User-Agent Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; WOW64; rv:24.0) Gecko/20100101 Thunderbird/24.3.0
    Betriebssystem + Version: Windows 7
    Kontenart (POP / IMAP): pop3
    Postfachanbieter (z.B. GMX): web.de


    Hallo Leute,


    seit einer Neuinstallation des Betriebssystems und von Thunderbird kommt es immer häufiger dazu, dass der Filter weder automatisch noch manuell funktioniert. E-Mails lassen sich dann auch nicht löschen. :wall: 
    Anfangs trat das Problem sporadisch auf. Inzwischen scheint es aber dauerhaft vorhanden zu sein.
    Wer kann mir bitte helfen?! :flehan:


    LG, Tino

  • Hallo,
    die Ursache könnten zu große Ordner, defekte Index-Dateien und anderes mehr sein. Auch die Filterdatei kann defekt sein.
    Die sollte man fsnn löschen und den Filter neu aufbauen (msgfiltersrules.dat).


    Auch das Einrichten eines neuen Profils mit Migration sollte man in Erwägung ziehen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw