Profildateien verschieben

  • Thunderbird-Version: egal
    Betriebssystem + Version: egal
    Kontenart (POP / IMAP): egal
    Postfachanbieter (z.B. GMX): egal


    Hallo,


    ist es möglich bestimmte Dateien aus dem Profilordner in einen anderen Ordner zu verschieben?


    Wenn nein, wie aufwändig wäre eine Erweiterung, welche dieses realisiert?.


    mfg
    gigathunder

  • Hallo,


    Zitat von "gigathunder"

    ist es möglich bestimmte Dateien aus dem Profilordner in einen anderen Ordner zu verschieben?


    Klar, mit dem Dateimanager lässt sich jede Datei verschieben, mit den nötigen Rechten sogar das Windowsverzeichnis. Ob's dann noch funktioniert? Egal :mrgreen:


    Spaß beiseite, Du solltest das Wort "egal" nicht ganz so oft verwenden und Deine Frage vielleicht etwas konkretisieren. Welche Dateien willst Du denn zu welchem Zweck verschieben?


    Gruß


    Susanne

  • Konkret könnte würde ich gerne das Adressbuch (abook.map) und die Trainingsdaten vom Junkfilter an einen anderen Ort verschieben.


    Hintergrund nur ganz kurz angerissen: Das Profilverzeichnis soll mittels einem Tools nach dem Beenden von Thunderbird wieder "zurückgesetzt" werden. Das klappt auch schon ganz gut. So können keine neuen extensions installiert werden, was gewünscht ist.


    Egal ist dabei nicht wirklich die Thunderbird Version. Aber es sollte halt bei einer neuen Version machbar sein.


    Ist sowas irgendwie machbar, oder muß da eine Erweiterung geschrieben werden?

  • Tools an dem Profil fummeln zu lassen, ist in der Regel keíne gute Idee, auch wenn es derzeit


    Zitat von "gigathunder"

    ... schon ganz gut


    klappt. Davon würde ich abraten.


    Verstehe ich Dich richtig, dass das eigentliche Ziel gar nicht das Verlagern von Daten aus dem Profil ist, sondern zu verhindern, dass Erweiterungen installiert werden?


    Ansonsten solltest den Hintergrund nicht nur kurz anreißen sondern klar erläutern, was Du erreichen möchtest. Ich (und ich nehme an, das gilt für andere Helfer ebenfalls) habe nämlich keine Lust, ständig nachfragen zu müssen. Die vier Fragen von oben hast Du auch immer noch nicht beantwortet. Die Kontenart z.B. ist nämlich ebenfalls nicht egal.

  • Zitat von "SusiTux"

    Tools an dem Profil fummeln zu lassen, ist in der Regel keíne gute Idee, auch wenn es derzeit



    klappt. Davon würde ich abraten.


    Glaub mir, das Tool ist ausgereift und kostet ne Menge Holz. Da geht wirklich nichts schief.


    Zitat von "SusiTux"


    Verstehe ich Dich richtig, dass das eigentliche Ziel gar nicht das Verlagern von Daten aus dem Profil ist, sondern zu verhindern, dass Erweiterungen installiert werden?


    Nein, mir geht es genau darum, was ich beschrieben habe. Nämlich das Verlagern bestimmter Dateien aus dem Profilordner in einen anderen.

  • Also gut, ich bin des Fragens leid. Dann antworte ich Dir jetzt in Deinem Stil:


    Ja, man kann Teile des Profils auslagern. Die Beschränkung auf *.map und die training.dat funktioniert allerdings nicht. Alles weitere findest Du in den Anleitungen.

  • Zitat von "SusiTux"

    Also gut, ich bin des Fragens leid. Dann antworte ich Dir jetzt in Deinem Stil:


    Ja, man kann Teile des Profils auslagern. Die Beschränkung auf *.map und die training.dat funktioniert allerdings nicht. Alles weitere findest Du in den Anleitungen.


    Hallo nochmal,


    nicht böse sein, dass ich keine weiteren Details liefern möchte.


    Danke für die Info.


    Vielleicht ist so eine Erweiterung ja machbar.

  • Falls Du Sorge hast, jemand könnte Dir Deine Idee oder Dein Geschäftsmodell stehlen, so etwas:


    Zitat von "gigathunder"

    Das Profilverzeichnis soll mittels einem Tools nach dem Beenden von Thunderbird wieder "zurückgesetzt" werden.


    lässt sich ganz ohne Erweiterung in 15 Minuten mit wenigen Zeilen Shell-Scripting erledigen. Das kostet dann auch kei-


    Zitat von "gigathunder"

    ne Menge Holz


    Deshalb hatte ich ja nach dem genauen Ziel gefragt. Sei's drum, ich bin draußen.

  • Ich habe eine neue Frage:


    Ich bearbeite das Adressbuch und sehe aber, dass abook.mab nicht aktualisiert wird.
    Weder nach dem Löschen noch nach dem Hinzufügen eines Kontaktes wird die Datei aktualisiert.


    Das Problem ist, ich setze nach dem Beenden von Thunderbird das Profil zurück. Nur die abook.mab soll testweise aktualisiert werden. Aber die bleibt unverändert und das Adressbuch ist beim nächsten Start wieder das Alte.


    Hat jemand eine Idee, was da schief läuft?