Cursor springt in andere Zeilen

  • Thunderbird-Version: 24.5.0
    Betriebssystem + Version: Win 7 (64bit)


    Hi all,
    ich habe folgendes Problem wenn ich Mails schreibe, springt der Cursor ohne ersichtlichen Grund in eine andere Zeile und "schreibt" dort weiter. Da ich leider beim schreiben auf die Tastatur schauen muss, passiert es oft, dass ich erst zu spät merke, dass die Zeile woanders weiter geschrieben wurde. Das ist extrem nervig. Ansonsten funktioniert Thunderbird ausgezeichnet und bisher ohne Probleme daher weiß ich auch nicht wo ich bei der Fehlersuche ansetzen soll. Hoffe sehr auf deine/eure Hilfe! Danke schon mal für Antworten.
    Gruß
    Pink

    8)

  • Hallo graba,
    wie es aussieht springt er im abgesicherten Modus nicht. Allerdings ist das "Springen" nicht so konstant, mal spring er mal nicht. Habe gerade mal ein bisschen geschrieben aber ich bin mir nicht sicher ob das "nicht springen" im abgesicherten Modus jetzt nur Zufall ist.
    Habe jetzt noch ein wenig herum probiert und bei Cursor springt gelesen (habe das mit deaktiviertem HTML ausprobiert). Es ist wie verhext, seit ich dieses Problem hier gepostet habe, springt der Cursor nicht mehr. Ich kann jetzt nur beobachten ob es wieder passiert.
    Ich bin mir zwar nicht sicher aber ich meine das Problem könnte mit dem Touchpad (habe keine Maus angeschlossen) zusammen hängen. Ich habe gerade festgestellt, dass wenn ich das Pad aus versehen mehr oder weniger stark berühre der Cursor springt. Über Systemsteuerung/Maus/Reiter Elan kann ich nur "bei angeschlossener Maus deaktivieren" einstellen. Kann man die Empfindlichkeit des Pads irgendwo einstellen?

    8)